Flörsheimer Open Air – Umsonst & Draussen

News am 25. April 2008 von Yoda

www.floersheimer-openair.deDas Flörsheimer Open Air ist ein Generationen übergreifendes und verbindendes Event, das einzigartig im Main-Taunus-Kreis ist. Wir bieten jungen Menschen eine Plattform um ihre Ideen und Phantasien darzustellen und zu verwirklichen.

Regionale Bands können live vom 18.-20. Juli 2008 vor einem interessierten Publikum auftreten und so ihr Können unter Beweis stellen. Mittlerweile kommen Bands aus ganz Deutschland und die Anwesenden werden mit einem außergewöhnlichen Musikerlebnis belohnt. In den vergangenen Jahren gab es für Writers Gelegenheit, ihre Kunst auf zwei Brückenpfeiler zu sprühen und zu präsentieren. Es werden jedes Jahr auf dem Rasen Jonglage Einlagen geboten, für Kinder gibt es eine Hüpfburg und ein Beschäftigungsangebot zu bestimmten Zeiten.

Bisher bestätigt sind folgende Bands: Ben*jammin, Cris Cosmo, Der Kern, Joe Blob & The 69ers, Muff, Nachtgeschrei, Pink’s Not Red, Roadblock und The Blind Circus. Weitere Infos gibts bei Festivalhopper oder bei www.floersheimer-openair.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung