Beenie Man und Stephen Marley am Chiemsee

News am 7. Mai 2008 von Ralf

Chiemsee LogoBeenie Man, Morgan Heritage und Stephen Marley sind die nächsten Hochkaräter im Programm des Chiemsee Reggae Summer Festivals 2008. Der Grammy-Gewinner Beenie Man gilt sicherlich unumstritten als König des Dancehall und Morgan Heritage und Stephen Marley werden in diesem Jahr zum ersten Mail am Chiemsee zu Gast sein.

Die Veranstalter schreiben zu ihren Neuvorstellungen noch:

Die Familien-Rootsband Morgan Heritage hat das brandaktuelle Album “Mission in Progress” im Gepäck, der mehrfache Grammy-Gewinner Stephen Marley stellt seine erste eigene Platte “Mind Control” vor, die er im vergangenen Jahr aufgenommen hat.

Die mexikanischen Partyspezialisten von Panteón Rococó debütieren beim Chiemsee Reggae Summer, der sich auch bei seiner 14. Ausgabe vom 22. bis 24. August wieder sehr international präsentiert: Afro-amerikanischen HipHop und Reggae präsentieren Michael Franti & Spearhead, die zehnköpfige Formation Lingua Loca kommt mit HipHop, treibenden Grooves und einem alles niederwalzenden Bläsersatz daher, während die Weltmusiker Kana ein weiterer Frankreich-Import in diesem Jahr sind. Die vier verrückten Schweden vom Sirqus Alfon sind ebenso am Start wie Yambalaya feat. Darei, deren Mischung aus Reggae, Swing, Salsa und Polka bayerische Roots hat.

Das Kombiticket für 3 Tage incl. Camping kostet 74 € plus 5 € Müllpfand = 79 €. Das Pfand gibt’s wieder zurück. Das Tagesticket ohne Camping kostet 49 €.

Chiemsee Tickets könnt ihr bei uns bestellen. Die Kombi- und Tagesticket gelten in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Thüringen und Sachsen als Fahrschein bei Bus & Bahn.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung