Omas Teich Festival auf drei Tage verlängert

News am 22. April 2008 von Ralf

„Fest van Cleef“ am Festival-Sonntag zu Gast in Großefehn / Vorverkauf startet

Das Omas Teich Festival bekommt zu seinem 10. Geburtstag in diesem Jahr einen dritten Tag mit vielen weiteren Bands hinzu. Durch die Zusammenarbeit mit dem Hamburger Plattenlabel „Grand Hotel van Cleef“ ist dieser dritte Festivaltag möglich geworden.

Unter dem Motto „Drei Tage, drei Städte, drei Konzerte“ feiert das Label von Thees Uhlmann, dem Frontmann der Band Tomte, jedes Jahr das „Fest van Cleef“. „Wir sind froh, dass sich die Musiker in diesem Jahr neben Mannheim und Köln Großefehn für ihr Festival ausgesucht haben“, so Mario Rolfs vom Omas Teich Veranstalter LAKE Entertainment.

Am Sonntag des Omas Teich Wochenendes werden dann auf der Bühne die Gruppen Kettcar, Tomte, The Robocop Kraus, Voxtrot , Ghost of Tom Joad , Home Of The Lame und Computer sowie der Songwriter Niels Frevert auftreten.

Am Ablauf des Omas Teich Festivals selbst wird sich nichts ändern. „Das Festival wird wie bereits angekündigt vom 25. bis zum 26. Juli gefeiert. Das Fest van Cleef findet dann direkt im Anschluss am 27. Juli an gleicher Stelle statt“, so Rolfs.

Ab sofort startet außerdem der Vorverkauf des Omas Teich Festivals. Das zweitägige Omas-Teich Ticket gibt es für 39,50 Euro (evtl. zzgl. VVK-Gebühren). Das Kombiticket für alle drei Tage gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen für 59,50 Euro (evtl. zzgl. VVK-Gebühren). Weitere Infos gibt es unter http://www.omas-teich.de.

Quelle: Dennis Hicken; dennis@lake-entertainment.de; Abdruck frei

Ein Kommentar zu “Omas Teich Festival auf drei Tage verlängert”

  1. Nummer 1: Fest van Cleef mit 3 Terminen | Festival News sagt:

    […] es diesmal wieder an drei Orten und mit insgesamt 6 Bands. Etwas ganz besonderes ist sicherlich das Gastspiel beim Festival an Omas Teich im Hohen […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung