AREA4 Bands 2007

News am 26. Mai 2007 von Ralf

Heute mal noch 3 neue Bands für die Neuauflage des AREA4 Festivals:

THE 69 EYES – Goth´n´Roll erster Güteklasse und dabei teuflisch in die Gitarren greifen: Das sind The 69 Eyes! Was als Horror-inspirierte Glam-Rock-Garagen-Band seinen Anfang nahm, hat sich längst zu einem der wichtigsten Acts der europäischen Gothic Szene entwickelt.

Juliette and The Licks – Die charismatische Frontfrau Juliette Lewis, bekannt aus Hollywood-Blockbustern wie „Natural Born Killers“, „Kap der Angst“ oder „From Dusk Til Dawn“, hat ihre Band The Licks 2003 gegründet.

Art Brut ist eigentlich ein Begriff aus den 40er Jahren der die Kunst von Aussenseitern beschreibt. Nach dieser Kunstrichtung benennt sich das Quintett um Sänger Eddie Argos, das mit seinem noisigen Rocksound ab 2005 in Großbritannien und später auch anderswo die Ohren von Musikkritikern und -liebhabern ordentlich durchbläst.

Bisher insgesamt bestätigt:
…AND YOU WILL KNOW US BY THE TRAIL OF DEAD * ART BRUT * EAGLES OF DEATH METAL * JULIETTE AND THE LICKS * MUFF POTTER.* NOFX * SILVERCHAIR * THE 69 EYES * TOOL * TURBOSTAAT

Die ersten 5000 AREA4 Tickets (3 Tage mit Camping) gibt es momentan noch für 69,- €.
Beim Ticketkauf werden zusätzlich 5 Euro Vvk-Gebühr und 5 Euro Müllpfand erhoben.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung