Joch´n´Roll Open Air Hameln

News am 1. Februar 2007 von Ralf

JOCH´N´ ROLL OPEN AIR HAMELN vom 31.08.-02.09.2007

Das schon seit vielen Jahren stattfindende Joch’n’Roll Festival erreicht dieses Jahr neue Dimensionen. Denn dieses Mal sind es drei Tage, drei Bühnen, über 50 Bands und ein Line Up vom Feinsten, die eine bisher von Open Air Großveranstaltungen verschonte Region um ein Sommerfestival bereichern.

Die Headliner sind noch in Vorbereitung aber bisher sind schon bestätigt:
Legion of the Damned, Hatesphere, Catarct, Mercenary, Girlschool, Volbeat, Raunchy und Die Schröders

Das Festival ist auch 5.000 Besucher ausgelegt und es gibt ein schickes Camping- und Festivalgelände, das an den Weser Auen gelegen ist. Diese Location in der Rattenfänger Hauptstadt Hameln bietet einen idealen, naturnahen und grünen Rahmen.

Frühbucher Tickets für EUR 20,- sind noch bis zum 15.02.07 unter folgender Telefon Hotline erhältlich: 05151 / 2021720 oder können direkt über die Homepage bestellt werden. http://www.jochnrollfest.de

Das komplette bestätigte LineUp bestätigt das Motto des Festivals: Viele Bands für wenig Geld ;-)

A Traitor like Judas, A.M.E.S., Abgefuckt, Analohg, Antidote, Bad Nenndorf Boys, Burden of Grief, Cataract (CH), Chefdenker, Choke ISP, Deadsoil, Dew Scented, Die Schröders, Dödelhaie, Dr. Frankenstein, Drone, Excrementory Grindfuckers, Fading Starlight, Final Cry, Forever it shall be, Girlschool (UK), Go Faster Nuns, Hate Squad, Hatesphere (DK), Hausvabot, In Case of Fyr, Legion of the Damned (NL), Mercenary (DK), Mysery Speaks, Narziss, Nikki Puppet, Pestpocken, Raid 4, Rastaknast, Raunchy (DK), Rawside, Reckless Tide, Rough Silk (nur Songs der ersten beiden Alben), Silber, SSKaliert, Tripscope (letztes Konzert mit Feuershow), V8Wankers, Volbeat (DK), Wiederkampfständer, Zaunpfahl

Stand: 31.01.2007. Weitere Bands folgen!!
Änderungen vorbehalten…
Mehr Infos zum Joch-n-Roll-Festival

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung