Rock am Ring / Rock im Park mit Die Toten Hosen und System of a Down

News am 13. Oktober 2016 von Yoda

rock-am-ring-2017-dth-soadMit System Of A Down und Die Toten Hosen stehen bereits heute die ersten beiden Headliner für die Parallelfestivals Rock am Ring und Rock im Park fest.

Rock am Ring und Rock im Park 2017 werden wie immer am ersten Juni-Wochenende stattfinden, dieses Mal vom 2. bis 4. Juni 2017. Zur Premiere in Mendig spielten Die Toten Hosen zuletzt bei Rock am Ring (das war 2015).

toten-hosen-rar2015-9016Die Toten Hosen und das Ringpublikum funktionieren aber bestens miteinander, der gute Kontakt zur Familie Lieberberg kann gefestigt und gefeiert werden und vielleicht versagt ja dieses Mal Campinos Bengalo nicht seinen Dienst. Ausserdem gab es 2015 auch schon bereits ein Unwetter, was viele aufgrund der Ereignisse diesen Jahres womöglich schon vergessen hatten; “Rock am Ring 2015: Die Toten Hosen und das große Unwetter“.

System-of-a-Down-SoaD-RAR-2011-IMG_9213Mit System Of A Down kommt eine Headlinerband, die sich vor ein paar Tagen bereits für eine auf Europatournee angekündigt hat und beispielsweise bereits bei den Download Festivals in Paris und Madrid 2017 oder beim Main Square Festival 2017 auftreten wird. Die Metaller mit aserbaidschanischen Wurzeln waren zuletzt im Jahr 2011 am Ring und im Park. 2013 besuchten sie die MLK-Festivals Rock’n’Heim mit System Of A Down und Tenacious D und Rock im Pott. Auch diesem Headliner kann man absolute Livequalitäten attestieren, wodurch häufigeres Auftreten gar kein Problem sein sollte.

Es gibt immer viele RAR-RIP-Headliner-Meckerer, aber auch die aktuell zweite Reihe an Bands, gehört woanders auch eher zu den Headlinern. Da wären Macklemore & Ryan Lewis, Marteria, Prophets of Rage. Auch Acts wie AnnenMayKantereit, dieses Mal sicherlich nicht mehr im Zelt, oder Bastille, Marteria-Bootsunfall-Deichbrand-2014-P8801wdie Broilers, die In Flames, Kraftklub oder wiedergeborenen Beginner wollen wir hier nicht unerwähnt lassen.

Insgesamt sind mit der aktuellen Ankündigung bereits 22 Bands für RAR / RIP 2017 bestätigt: 187 Strassenbande, Airbourne, AnnenMayKantereit, Bastille, Beartooth, Beginner, Bonez MC feine-sahne-fischfilet-wuhlheide-9108& RAF Camora, Broilers, Die Toten Hosen, Feine Sahne Fischfilet, Henning Wehland, In Flames, Kraftklub, Macklemore & Ryan Lewis, Marteria, Motionless in White, Pierce The Veil, Prophets of Rage, Rag’n’Bone Man, Sleeping With Sirens, System Of A Down, Wirtz.

Rock am Ring und Rock im Park Tickets werden übrigens erst ab 20.Oktober erhältlich sein – das hängt womöglich auch damit zusammen, dass für Rock am Ring 2017 bisher noch keine konkrete Location genannt wurde. Wir bleiben dran und informieren Euch sobald da was steht. Mendig oder nicht oder wie oder was?! ;)

 

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

2 Kommentare zu “Rock am Ring / Rock im Park mit Die Toten Hosen und System of a Down”

  1. Nummer 1: Rock am Ring / Rock im Park starten mit Vorverkauf für 2017 sagt:

    […] Headliner System of a Down und Die Toten Hosen führen das breit gefächerte Programm für die Festivals vom 2. bis 4. Juni 2017 an. Morgen (am […]

  2. Nummer 2: Rock am Ring / Rock im Park – erste Preisstufe endet heute Abend sagt:

    […] Die Toten Hosen und System Of A Down heißen die Headliner 2017 – hier könnt ihr Rock am Ring Tickets und hier Rock im Park […]

Kommentar schreiben

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung