Metallica als dritter Glastonbury Headliner – LineUp komplett

News am 9. Mai 2014 von Yoda

Metallica-RiP2012-D29G2511-2Metallica haben während ihrer Bandgeschichte schon bei jedem großen Festival gespielt. Bei jedem? Nein. Denn ein ‚kleiner Bauernhof‘ zwischen Weymouth und Bristol hat die US-Metaller bisher noch nicht beherbergen wollen.

Nach Arcade Fire & Kasabian steht damit nun der dritte Headliner des großen englischen Glastanbury Festivals fest.

 

Glastonbury-lineup-2014Dafür greifen die Veranstaler des Festival diesmal aber besonders tief in die Tasche: ursprünglich sollten Metallica nur auf dem Sonisphere die königliche Insel bespielen. Damit spielen James Hetfield, Lars Ulrich und Co. erstmals auf dem legendären Glastonbury.

Zusammen mit dieser letzten großen Bestätigung füllten die Veranstalter auch gleich die anderen restlichen Positionen im LineUp auf: The War On Drugs, Nick Mulvey und English National Ballet sind ebenfalls für die große Pyramid Stage frisch bestätigt.

Ebenfalls ein Debüt auf dem Festival gibt es für The Yoko Ono Plastic Ono Band, die auf The Park Stage spielen werden, ebenso am Sonntag wie St. Vincent und James Blake.

Die restlichen Bühnen können sich über neue Bestätigungen von HAIM, Bombay Bicycle Club und The Horrors freuen. Jonny Greenwood (Radiohead) wird mit dem Kammerorchester „The London Sinfonietta“ auftreten. Auch The Stepkids, Deltron 3030, M.I.A., Bryan Ferry und Disclosure ergänzen das LineUp des auf der Worthy Farm (Pilton, Somerset) stattfindenden Festivals.

Weiteres zum 42.Glastonbury hier und auf www.glastonburyfestivals.co.uk.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung