Rock am Ring 2014 mit vier Tagen Programm?

News am 8. Juni 2013 von Yoda

rock-am-ring-2013-pkBereits gestern verkündete Marek Lieberberg von der Centerstage, dass Rock am Ring nächstes Jahr “wenn alles klappt” an vier Tagen stattfinden wird. Auf der heutigen Pressekonferenz wurde diese Aussicht weder bestätigt noch dementiert. Grund für die Überlegungen und Diskussion darüber ist Pfingsten das mit dem Rock am Ring Termin 2014 zusammenfällt.

Die RaR Pressekonferenz fand dieses Jahr schon am Samstag statt, weil die Anwesenheit Marek Lieberbergs morgen auf dem Depeche Mode Konzert in Berlin unbedingt notwendig sei. :-)

“Überlassen wir den Pfingstmontag den Pfingstfreunden … oder hängen wir den vierten Tag für ein perfektes Festivalwochenende noch dran?”, Marek Lieberberg

Zwischen den Zeilen klang es so: ‘Wir hätten gern einen vierten Tag, wissen aber noch nicht ob es klappt‘. Der vierte Tag würde sich auch mit dem etwas veränderten Bookingkonzept gut vertragen (siehe unten).

Ansonsten auf der heutigen Rock am Ring Pressekonferenz:

      • 230 falsche RaR-Tickets wurden eingezogen – gutgläubigen Käufern gab man aber die Möglichkeit kostenpflichtig ein gültiges Ticket nachzukaufen
      • der SWR hatte trotz Biergartenwetter mehr als eine Millionen Quote am ersten RaR-Abend
      • hunderte falsch geparkte Fahrzeuge wurden abgeschleppt
      • André Lieberberg erläuterte die Programmgestaltung 2013 mit mehreren Headlinern an einem Tag und ‘einer Stärkung’ des ‘Mittelfelds’. Ausserdem gibt es wieder zwei Late Night Specials, gestern schon sehr erfolgreich 15-20.000 Leuten in der späten Nacht bei Boys Noize
      • weiteste registrierte Anreise: drei Tage mit dem Motorrad aus Moskau
      • Zeltdiebstähle: 80 Strafanzeigen nach der Nacht Mi/Do – vier mutmassliche Täter gefasst, zwei in Untersuchungshaft
      • Nürburgringchef: lobt in höchsten Tönen das Aushängeschild Rock am Ring und freut sich “auf die nächsten Jahre” Zusammenarbeit bei Rock am Ring
      • Green Day blieb (und bleibt wohl auch) freigestellt, wie lang sie spielen möchten
      • zusammen mit Rock im Park kommt man auf 160.000 Besucher

SPIELEN GLEICH DIE BEATSTEAKS AUF DER CLUBSTAGE?! (Marek antwortete: “Ich esse gern Beefsteaks” – und kaum eine Stunde später enterten die Beatsteaks als Überraschungsband die Clubstage)

10 Kommentare zu “Rock am Ring 2014 mit vier Tagen Programm?”

  1. Nummer 1: “Wir sind die Beatsteaks aus Berlin” – Rock am Ring 2013 sagt:

    […] auf der Rock am Ring Pressekonferenz nach einem bevorstehenden Überraschungsauftritt der Beatsteaks gefragt, antwortete André […]

  2. Nummer 2: Lena sagt:

    4 Tage RaR wehren Super!!!! ich gehe nächstes Jahr das erste mal und freue mich schon richtig drauf :)

  3. Nummer 3: Sonnenbrand, deutsche Klänge und mittendrin Green Day sagt:

    […] lassen! Die braucht ihr auch, denn die Gerüchteküche brodelt – es wäre möglich, dass Rock im Park/Rock am Ring 2014 satte vier Tage stattfinden könnten (6. bis 9. Juni). Allerdings sind diese Pläne noch nicht ganz in Sack und […]

  4. Nummer 4: peter sagt:

    Etwas seltsam das momentan nur spekuliert wird ob das Rock am Ring 2014 an vielleicht 4 Tagen stattfindet.
    Eigentlich habe ich mich darauf eingestellt das es nächstes jahr das letzte Festival sein wird.
    Offenbar hat sich auch keiner der Lieberbergs dazu geaüsert,was danach kommt. Einzig der Nürburgringchef freut sich auf ne weitere Zusamenarbeit in den folgenden Jahren.
    Wenn alles so klar wäre hätte man ja ne Vertragsverlängerung bekannt machen können.

  5. Nummer 5: Sporties, Wombats, Green Day, Casper, Seeed – das Rock am Ring Finale 2013 sagt:

    […] Day” Chöre. Die Band, die wohl einen Freischein zum länger spielen hatte (MLK auf der Pressekonferenz), kam aber nicht […]

  6. Nummer 6: Rock am Ring, ihr seid schwule Mädchen! sagt:

    […] zu allen Infos zu Livestream Rock am Ring 2013 im TV und Internet, zu den Gerüchten um Rock am Ring 2014 mit vier Tagen Programm und zu den Beatsteaks, die als Überraschungsband die kleine Clubstage enterten. Hier gibt es noch […]

  7. Nummer 7: kevin schaber sagt:

    Hallo ihr lieben da bin ich wieder habt ihr mich vermisst? Zum linup 2014 hãtte ich vollgendes vorgeschlagen wie wie steht ihr zu deep purpple kiss whitesnake europe foreigner scorpions iron maidon bad company van halen twisted sister doro judas priest black sabbath fleetwood mack saxon lordi manowar crosby stils nash yourney slash sebastian bach -ex skidrow frontmann was ihr von meiner wunschliste? Gruss kevin

  8. Nummer 8: Die ersten Festivaltermine für 2014! sagt:

    […] Rock am Ring / Rock im Park auf jeden Fall zu Pfingsten (6. bis 8. Juni 2013) – vielleicht an 4 Tagen inklusive dem Pfingstmontag! […]

  9. Nummer 9: In Extremo spielen Rock am Ring und Rock im Park 2014 sagt:

    […] “Der Vorverkauf startet in Kürze” auch schon wieder einen Monat alt und die finale Entscheidung ob nun drei oder vier Tage gefeiert werden kann steht auch noch […]

  10. Nummer 10: Ticket Endspurt: 80.000 Rock am Ring Tickets verkauft sagt:

    […] am Ring 2014 auf Pfingsten fällt, hatte man sich dazu entschlossen das Festival am Nürburgring dieses Mal vier Tage stattfinden zu lassen. Trotz zugkräftiger Headliner wie Metallica, Iron Maiden, Linkin Park, Kings […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung