Rock am Ring Rückblicke und TV-Termin

News am 13. Juni 2008 von Ralf

Rock am Ring 2008Nachdem das diesjährige Spektakel bei Rock am Ring und Rock im Park ja nun mittlerweile schon fast eine Woche vorrüber ist und sicher der Staub langsam gelegt hat, trudel auch nach und nach die Erfahrungsberichte der Teilnehmer ein. Wir möchten hier gern noch einmal für alle interessierten Fans auf die Berichte der Besucher hinweisen und freuen uns auch über weitere Kommentare, Meinungen und Erfahrungen hier bei uns.

Wer nicht dabei gewesen ist am Ring oder im Park, der kann sich schonmal diesen Samstag (morgen) vormerken, denn dann bringt der SWR in einer dreistündigen Dokumentation alles wichtige zum diesjährigen Rock am Ring. Los gehts am Samstag, 14. Juni 2008 ab 23.35 Uhr und das SWR Fernsehen zeigt danach noch am 21. und 28. Juni 2008, jeweils von 0.35 bis 3.00 Uhr Konzertmitschnitte mit dem Besten, was das Festival zu bieten hatte.

Aber nun zu den Stimme aus dem Netz, die wie wir finden doch allzuhäufig einen etwas negativen Beigeschmack hatten und die teilweise deutliche Unzufriedenheit mit den organisatorischen Zuständen auf den beiden Festivals zu Ausdruck bringen.

Einen besonders ausführlichen Bericht hat mr-freeze vom friisland-RockBlog verfasst und seinem Fazit “Nie wieder Rock am Ring – nicht mal für Geld” mit vielen Dingen begründet. Deutlich positiver fällt da der Bericht bei planet-punk.de aus, wo Michael seine Erfahrungen schildert und ein positives Fazit nach 8 Jahren Rock am Ring zieht :-) Und noch einen Tick erfreulicher klingt das dann beim Kai drüben im Abnicker-Blog, der auch noch eine Menge Fotos geschossen hat.

Eine gute Sammlung von Blogger-Berichten zum Rock am Ring hat Eay bei eayz.net gesammelt und auch selbst einen ausführlichen Bericht zum Ring geschrieben. Von den anderen Beiträgen sei hier noch einmal auf die besonders lesenswerten von blog.oderso.net (4 Teile), Florian und web-mastered mit dem lustigen Tipi-Foto hingewiesen. Eine Setlist der Metallica-Songs gibts auch und Beschwerden über zuviel Stau wegen RaR ebenfalls ;-)

Weitere Berichte findet ihr noch bei dasistdasend.de, uk-sounds, simfy, rothm.net, herrn schmidt und ganz viele Fotos gibt es bei MTV und derWesten.

Also wie waren eure Erfahrungen beim Rock am Ring oder Rock im Park? War auch alles Scheiße und sollte in den nächsten Jahren deutlich gebessert werden oder habt ihr trotz der Besuchermassen die Musik genossen und eine gute Zeit gehabt? Wir freuen uns über Kommentare und auch weitere lustige, interessante und unterhaltsame Geschichten, Bilder usw., die ihr im Netz gefunden habt. Immer her damit!

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

4 Kommentare zu “Rock am Ring Rückblicke und TV-Termin”

  1. Nummer 1: Michael sagt:

    Vielen Dank für die netten Links!

  2. Nummer 2: Festivaltipps für das Ende des Sommers | Festival News sagt:

    […] für die Festivals des Sommers gabs ja beispielsweise bereits zu Hurricane + Southside, Ring+Park, zum Full Force, zum Melt!, Dour, Open Flair, SMS oder Highfield. Aber auch von kleineren Festivals […]

  3. Nummer 3: Festivalhopper Yoda sagt:

    Hier gehts zur Rock-am-Ring-Rückschau und den Fernsehterminen 2009!

  4. Nummer 4: franz müller sagt:

    also, kiss war 2008 mal wieder so überzeugend, dass sie so eine super show abgeliefert haben. echt super, respekt !!

Kommentar schreiben

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung