Wacken Bilder 2019 – Bandfotos mit Sabaton, Anthrax, Hammerfall uvm

News am 5. August 2019 von Ralf

Das WACKEN XXX ist vorbei und wir werfen einen Blick zurück auf tolle Bands, begeisterte Fans, etwas Unwetter und vieles mehr. Zur Jubiläumsausgabe des legendären Festivals feierten rund 75.000 zahlende Besucher an vier Tagen die lauteste Geburtstagsparty des Jahres. “Wetter gut, Alles gut” ist das bekannt Motto von Veranstalter Holger Hübner und das wurde dieses Jahr unfreiwillig auf die Probe gestellt.

Das Wetter sorgte in diesem Jahr erstmals beim Wacken Open Air für zwei unfreiwillige Unterbrechungen durch Gewitter – aber insgesamt gab es trotzdem deutlich mehr ‘Shine’ als ‘Rain’ zu unserer 30. Ausgabe. Bei Metal, Rock und unzähligen anderen Spielarten der harten Musik präsentierten sich die weit über 200 Bands und verwandelten das weltberühmte Dorf Wacken einmal mehr zum Wallfahrtsort der Musikliebhaber.

Festivalfotograf Andre Havergo hat uns eine ganze Reihe feiner Bandfotos und Impressionen (die wir in einem extra Artikel veröffentlichen) mitgebracht.

Wacken Open Air 2019 am Donnerstag. Eröffnung der Hauptbühnen und Offizieller Festivalbeginn durch Harry Metal. Band Skyline mit Gast am Bass: Wacken Gründer Thomas Jansen

Weiter im Programm am Donnerstag – unter anderem mit Beyond the Black und Frontfrau Jennifer Habben, Hammerfall, The Boss Hoss und am Abend dann Top-Act Sabaton.

Am Freitag gab es beim Wacken 2019 dann unter anderem Reliquiae (deren Konzert abgebrochen werden musste wegen Unwetter), Body Count mit Ice.T und am Abend dann Anthrax und Within Temptation.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung