Die ersten Bands für das Summer Breeze 2018

News am 12. Dezember 2017 von Florian

Endlich ist es soweit, mit dem Adventskalender kommen derzeit viele Bands für das Summer Breeze Festival 2018 ins Billing. Los geht es im kommenden Jahr am 15. August, und die Bands die bislang veröffentlicht wurden versprechen, das Festival zu einem bombastischen Fest werden zu lassen. Eine der Bands die von sehr vielen gewünscht war, ist mit am Start und befand sich direkt im ersten Kästchen des traditionellen Weihnachtskalender. Die Rede ist von “BEHEMOTH”. Nach dem Topalbum “The Satanist” aus dem Jahre 2014 werden die Polen um Zeremonienmeister Nergal kommenden August brandneues Material mit nach Dinkelsbühl bringen.

Die Bühnenshow wird unter Garantie bombastisch. Das ist so sicher, wie das Amen in der Kirche. Ihr werdet beim SUMMER BREEZE Open Air 2018 dank Nergal, Inferno Orion und Seth in den Genuss dunkelster Todesmaterie kommen und nach über einem viertel Jahrhundert Bandgeschichte brennen die Flammen höher als je zuvor und werden den Nachthimmel über dem SUMMER BREEZE erleuchten. Seid Ihr bereit? Dann tretet näher und huldigt dem zähesten unter den düsteren Monstern.

Party und Piraterie auf und vor der Bühne beim Festival gefällig? “ALESTORM” bringen Heavy Metal, Thrash Riffs und in Südseerum getränkte, wirbelnde Haarschöpfe nach Dinkelsbühl. „Die Schotten dichtmachen“ war noch nie so mehrdeutig! Saufen, headbangen, grölen – zur Musik dieser Truppe lässt sich vortrefflich so benehmen, wie es früher auf jedem Freibeuterkahn zugegangen sein muss. Raue Sitten, die richtig Spaß machen. Mit “ALESTORM” beim SUMMER BREEZE wird das eine glasklare Angelegenheit. Lasst uns auf den mittelfränkischen Feldern den verrücktesten Piratenhafen der Welt errichten. Wir sind mit dem SUMMER BREEZE Open Air zwar ziemlich weit weg von den Weltmeeren, das ist mit ordentlich Feuerwasser aber definitiv zu vernachlässigen. “We are here to drink your beer!”

Nach diesen grandiosen Ankündigungen folgte auch schon der nächste Hammer auf der 2018 Line-Up. Die Reibeisenstimme und Heavy Metal-Institution aus Deutschland wird 2018 beim SUMMER BREEZE zu Gast sein! Die Rede ist natürlich von Udo Dirkschneider, der mit “DIRKSCHNEIDER” in Dinkelsbühl seine letzte Deutschlandshow bestreiten wird!

Das wird mit Sicherheit eine geile und mehr als erinnerungswürdige Show, denn bekanntlich performt der ehemalige Accept-Frontmann Udo Dirkschneider mit “DIRKSCHNEIDER” alle Accept-Klassiker, die die Metal-Szene einst so geprägt haben und mit denen wohl die meisten von Euch und uns aufgewachsen sind! Das wird eine Best Of Teutonic Heavy Metal-Party mit Klassikern wie “Fast As A Shark”, “Balls To The Wall” oder “Princess Of The Dawn”! Ölt Eure Stimmbänder, “DIRKSCHNEIDER” werden Euch bei ihrer vorerst allerletzten Show auf deutschem Boden alles abverlangen!

Mit ihrem überragenden neuen Album “Sturmfahrt” melden sich “EISBRECHER” nach zwei Jahren beim SUMMER BREEZE zurück. Und das mit voller Kraft.

Im Vergleich zum Vorgänger “Schock” bietet “Sturmfahrt” nicht nur einen deutlich härteren Sound, sondern auch die Songs an sich sind brachialer und stets druckvoll. Auf sanfte Töne und Eingängigkeit wird hier allerdings ebenfalls nicht ganz verzichtet, wodurch “EISBRECHER” ihrer bisherigen Marschrichtung treu bleiben. Das Quintett um Kapitän Alex Wesselsky schafft es, mit “Sturmfahrt” der Neuen Deutschen Härte frischen Wind einzuhauchen. Wir freuen uns ganz besonders neue sowie alte Hits der Band auf dem SUMMER BREEZE 2018 genießen zu können.

Heidewitzka, dass sich die nächste Bestätigung mit so einem Kracher-Album zurückmelden würde, war nicht zu erwarten, doch “Der rote Reiter” übertrifft alle Erwartungen! “DIE APOKALYPTISCHEN REITER” sind zurück.

Auf dem aktuellen Silberling ist jeder Song ein Kracher, so dass man sich fast wünscht, die Jungs würden dieses Sahneteilchen auf dem Festival im Ganzen performen… Doch keine Sorge, sicherlich kommen auch die guten alten Klassiker zum Zuge. Unberechenbar wie Fuchs und Co. stellt sich die Frage nach der Show. Wir wissen nicht, welche Sperenzchen sich die REITER für ihren Auftritt im Sommer in Dinkelsbühl ausgedacht haben, doch mit Sicherheit wird es wieder genügend zum Schauen, Schmunzeln und Mitmachen geben.

Hände hoch, Partytime! Die Garanten für eine gute Zeit auf dem “SUMMER BREEZE” schauen endlich wieder mal in Dinkelsbühl vorbei: “J.B.O.”

Nachdem sie beim letzten Mal das Festival schön rosa gefärbt haben – Ihr erinnert Euch?! – und man tagelang noch rosa Menschen über den Acker irren sah, sind wir gespannt, was die Franken für ihren Auftritt 2018 in Petto haben. Sicher ist jetzt schon: Wenn J.B.O. die Bühnenbretter entern, wird erneut kein Auge trocken, kein Tanzbein ungeschwungen und kein Nackenmuskel ungezerrt bleiben, denn eins ist klar, auch 2018 stehen beim Auftritt der Franken die Zeichen auf Party, Party und noch mehr Party! Also: Hände hoch, Partytime!!! Und zu guter letzt die aktuellste Bandbestätigung zum 2. Adventswochenende: “Cannibal Corpse”

Diese Band gehört zweifelsohne zu den größten Death Metal-Bands der Welt. Mit einem der charismatischsten Frontmännern, der auf der Bühne kaum angsteinflößender sein könnte, präzisester Ausführung aller musikalischer Elemente und vertraut brutaler und hoher Qualität auf ganzer Linie, wird das Quintett aus Florida die Bühne des SUMMER BREEZE zum Beben bringen. Das neue Album “Red Before Black” beweist eindrucksvoll, dass man den PS-stärksten Death Metal-Gigaliner nicht stoppen kann. Da wird ordentlich gezimmert: Kein Schnickschnack, brutalste Musik, gewohnt präzise Handarbeit – bis der Nacken platzt! Weiter Bandbestätigungen findet ihr auf der Festivalpage unter Bands 2018.

Wer von euch noch kein Ticket hat sollte schnell zugreifen. Denn aktuell gibt es die begehrten Ticktest noch zum Frühbucherpreis. An was ihr allerdings denken sollten, das Parkticket muss auch wie im letzten Jahr extra dazu gebucht werden. Selbstverständlich nicht pro Kopf , sondern pro Auto. Ebenso wird euch zu euren Tickets die Summer-Breeze-DVD 2016 dazugepackt. Und es lohnt sich auf jedenfall jetzt zu zuschlagen. Was erwartet euch auf der DVD? Wir haben sie gecheckt, es ist ein echt gelungener Silberling und für echte Breeze Fans ein absolutes MUSS !!

Tracklist:

  1. GRAND MAGUS – Triumph And Power
  2. AGNOSTIC FRONT – Gotta Go
  3. DEEZ NUTS – Face This On My Own
  4. EXODUS – Blacklist
  5. EQUILIBRIUM – Karawane
  6. AT THE GATES – The Circular Ruins
  7. ENTOMBED A.D. – Dead Dawn
  8. KÄRBHOLZ – Nichts zu verlieren
  9. QUEENSRYCHE – Screaming In Digital
  10. DYING FETUS – Grotesque Impalement
  11. CARCASS – Captive Bolt Pistol
  12. UNLEASHED – Fimbulwinter
  13. PSYCHOPUNCH – On My Own
  14. UNEARTH – Giles
  15. SUBWAY TO SALLY – Arme Ellen Schmitt
  16. NOCTE OBDUCTA – Die Pfähler
  17. STEEL PANTHER – 17 Girls In A Row
  18. NAPALM DEATH – Hierarchies
  19. BLUES PILLS – Little Boy Preacher
  20. MY DYING BRIDE– To Shiver In Empty Halls

Bonus Part:
EMP ROCKINVASION – Summer Breeze 2016 Features:
AIRBOURNE
FEUERSCHWANZ
SABATON Pt. 1
SABATON Pt. 2
STEEL PANTHER

Also ran an die Tickets unter www.summer-breeze.de und wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden.

 

Quelle : www.summer-breeze.de / Festivalfotos : Florian Kolb

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung