Forst Rock mit Die Toten Hosen als Überraschungsband heute Abend!

News am 29. August 2015 von Yoda

Jamel-Forst-Rock-Die-Toten-HosenDieses Schlagzeug kündigt es unmissverständlich an: Am Forsthaus der 35 Seelen Gemeinde Jamel werden heute als Überraschungsband Die Toten Hosen auftreten!

Das „Forst Rock“ Festival (auch „Jamel rockt den Förster„) erfuhr seit einem Brandanschlagauf die Scheune der Veranstalter ungeahntes Medienecho.

(Bild Quelle: Jamel rockt bei Facebook)

Forstrock-Jamel-rockt-FoersterWie wir bereits berichteten „Forst Rock findet trotz Brandanschlag statt!„, wurde die 160 Jahre alte Scheune durch einen Brandanschlag vollständig zerstört. Der Veranstaltungsort Jamel erlangte aber bereits zuvor traurige Berühmtheit, denn der Ort wurde gewählt um ein „Nazionalsozialistisches Musterdorf“ zu errichten. Das Festival für Demokratie und Toleranz soll vor Ort ein Zeichen dagegen setzen.

Viele Anfragen von namhaften Bands habe man seitdem erhalten, sagte Birgit Lohmeyer heute Vormittag in einem Radiointerview. Nun wissen wir, worauf sie anspielte. Birgit veranstaltet das Festival zusammen mit ihrem Mann Horst Lohmeyer.

toten-hosen-rar2015-0036 toten-hosen-rar2015-9979

toten-hosen-rar2015-9016Die Toten Hosen bespielten dieses Jahr als Eröffnungs-Headliner Rock am Ring, nun folgt Jamel rockt den Förster! Songs wie „Sascha“ oder das Die Ärzte Cover „Schrei nach Liebe“ werden heute Abend also durch das Nazi-Musterdorf hallen! Eine saugeile Aktion, rockt das Nazipack weg! :)

Weiteres zum Forstrock hier, auf www.forstrock.de und am aktuellsten immer bei Facebook.

RÜCKBLICKE auf Jamel Rockt den Förster 2015:

 

 

 

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung