E-Werk Ost Festival mit pulsierender Strommusik

News am 25. Juni 2014 von Yoda

solitaryexperiments_artinblackDas „E-WERK OST FESTIVAL geht ans Netz“ melden die E-tropolis Veranstaler in ihrer aktuellen Meldung um „fortan den Osten der Bundesrepublik mit pulsierender Strommusik zu speisen„.

Das neue Festival präsentiert am Tag nach E-tropolis vier Highlights aus dem Programm des großen Bruders – am 29.03.2015 im Eventwerk Dresden statt.

 

ewerkost2015_flyerMit dabei sind VNV Nation, De/Vision, Solitary Experiments (Bild oben links) und Torul.

Am Sonntag, dem 29.März 2015 wird das kleine Festival um 18 Uhr starten (Einlass ab 17 Uhr). Das dresdener Eventwerk im alten Industriegelände „Hermann-Mende-Straße“ befindet sich in der Albertstadt, Nähe Flughafen und Zentrum von Dresden. Das einstige Großschmiede- und Geschosspresswerk wurde unter Beibehaltung des industriellen Charakters zu einer einzigartigen Eventlocation für Großveranstaltungen ausgebaut.

Der E-Werk Ost Vorverkauf läuft bereits. Im Amphi Shop gibt es 5+1 Gruppentickets – ihr könnt auch hier E-Werk Tickets kaufen.

Weiteres zum E-Werk Ost Festival hier und auf www.etropolis-festival.de/ewerkost. Ihr könnt News zum E-Werk Ost Festival auch bei Facebook verfolgen.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung