Greenfield 2014 mit Iron Maiden und 17 weiteren

News am 4. Dezember 2013 von Yoda

Iron Maiden live copyright John McMurtrieDie Bandwellen rollen im Dezember! Dicke Lebenszeichen gibt’s so auch vom GREENFIELD FESTIVAL 2014: mit IRON MAIDEN und 17 weiteren Bands starten die Veranstalter in die Bestätigungssaison.

Vom 12.-14. Juni 2014 findet in Interlaken das 10.Greenfield Festival statt. Wie es aussieht will man es zum ersten großen Jubiläum ordentlich krachen lassen.

iron maiden europa tour 2013Iron Maiden werden selbstverständlich auch ihr berühmtes Maskottchen „Eddie“ mitnehmen, wenn sie auf Tour sind. Die Setlist wird gespickt sein mit mit Hits und den Lieblingssongs der Fans aus den 1980er Jahren. Einige Songs soll es gar zum letzten Mal live geben.

„Wie alle unsere Fans wissen, ist Maiden England Teil Drei in der Triolgie der Video und DVD Releases der 1980er Jahre. Es ist also sehr wahrscheinlich das letzte Mal, dass wir mit einer Setliste basierend auf den 80’s touren werden und Fans gewisse Songs auf der Setliste das letzte Mal live erleben können. Für die Konzerte im Jahr 2014 werden wir die Setliste repräsentativer gestalten und die gesamte 80er-Periode um die drei DVDs – Early Days, Live After Death und natürlich Maiden England – integrieren, ausgenommen von einer besonderen Ausnahme. Die Fans werden wissen, welchen Song ich meine.“, so Rod Smallwood, Manager

Greenfield-2014-logoSeit den 70er Jahren gibt’s Heavy Metal ala Iron Maiden. Mehr als 2000 Liveshows in 59 Ländern haben die Jungs bislang gespielt und dabei über 85 Millionen Platten verkauft. Die aktuelle Maiden England Tour startete im Juni 2012 – am Ender der Tour werden sie 102 Shows in 32 Ländern vor über zwei Millionen Fans gespielt haben.

Deichbrand-InFlames-6296Nun aber noch mal schnell zu den anderen Bestätigungen: es kommen auch die Melodic Death Metaller In Flames, Mittelalter-Rocker In Extremo, Power-Metaller Sabaton, Folk-Punker Dropkick Murphys und die Hardcorer von Bring Me The Horizon.

Auch fest gebucht sind die dropkick-murphys-rar-2012-5044Broilers, Trivium, Jennifer Rostock, Apologies – I Have None, Panteón Rococó, We Came As Romans, Emmure, Silverstein, Defeater, Miss May I. Auch einer wie Philip H. Anselmo kommt nach Interlaken. Der Ex-Sänger von Pantera (und Superjoint Ritual, Down) kommt mit seinem hammerharten Soloprojekt „Philip H. Anselmo and The Illegals„. Ein Heimspiel können Breakdown Of Sanity spielen. Mittlerweile haben die schweizer Metalcorer ihr drittes Studio-Album veröffentlicht „Perception„.

In Extremo Broilers-2 WaterVention-Jennifer-Rostock-13-0677

Aktuell sind noch Early Bird Tickets fürs Greenfield verfügbar – der Vorzugspreis von 180CHF (ca.146€) gilt nicht mehr lange! Weiteres zum Greenfield hier und auf www.greenfieldfestival.ch.

Ein Kommentar zu “Greenfield 2014 mit Iron Maiden und 17 weiteren”

  1. Nummer 1: Linkin Park als Greenfield Headliner 2014 bestätigt sagt:

    […] man mit dem zweiten Bandpaket auch den zweiten Headliner LINKIN PARK. Iron Maiden wurden schon im Dezember als erster Headliner für das Festival vom 12. bis 14. Juni 2014 […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung