Premiere in der Hansestadt: die Hamburg Metal-Dayz

News am 31. Juli 2012 von Carsten

Anlässlich des Reeperbahn-Festivals werden vom 20.-22. September etwa 20 Bands der der härteren Gangart in der Hamburger Markthalle auftreten, darunter Heaven Shall Burn, Doro, Saxon, Callejon und Kill Devil Hill.

Die Hamburg Metal Dayz werden neben den Konzerten auch die Möglichkeit bieten, in Expertengesprächen über grundlegende Themen wie „Berufswunsch Musikbusiness“, „Die Zukunft des Metal“ und „Wie bringe ich meine Band nach vorne?“ mit Brancheninsidern zu diskutieren.

Fans können Künstler treffen, zudem gibt es Ausstellungen, Lesungen, Comedy-Shows und Musiker-Workshops. Desweiteren gibt es für Branchenvertreter aus dem Metal-Genre auf dem Reeperbahn Festical Campus Konferenzprogramme, Networking-Veranstaltungen und Showcases.

Die folgenden Bands kann man an den drei Tagen in den Locations “Grosser Saal” und “Das Marx” verteilt sehen [siehe Plakat rechts / Running Order direkt beim Festivalonline]:

Audrey Horne, Avatar, Betontod, Callejon, Der Weg Einer Freiheit, Devil’s Train, Dezperadoz, Diablo Blvd., Doro, Djerv, Drone, Endstille, Heaven Shall Burn, Kill Devil Hill, Megaherz, Neaera, Perzonal War, Rimfrost, Saxon  – dazu kommen dann noch diverse Programmpunkte mit Konferenzcharakter. In einem speziellen Konferenz-Panel am Fr., 21. September, wird es unter dem Titel Faszination Metal: Was läuft in der harten Musik besser?“ um die Gründe für die wirtschaftliche Stärke des Metal und die geschäftlichen Besonderheiten dieses Genres gehen.

Abschliessen wird es beim „Metal Meet & Greet“ in der Reeperbahn Festival Lounge ein Zusammentreffen von Gästen und Künstlern der Hamburg Metal Dayz geben. Das Ticket für alle Tage kostet 52,70 Euro im Vorverkauf. Tageskarten kosten 23Euro und für Freitag + Samstag zahlt man 39,50 für ein 2-Tage-Ticket.

Wer mehr erfahren möchte, kann sich bei uns oder auf der Homepage www.hamburg-metal-dayz.de schlau machen.

2 Kommentare zu “Premiere in der Hansestadt: die Hamburg Metal-Dayz”

  1. Nummer 1: peter walter sagt:

    klingt erstmal gar nicht schlecht. Markthalle kenne ich aber noch nicht!

  2. Nummer 2: Rammstein mit Festivaltour 2013 – inklusive Wacken, Nova Rock & Hurricane / Southside | Festival News sagt:

    […] in England beginnen. Auch für das Wacken Open Air wurde schon versprochen, dass morgen im Rahmen der neuen Hamburger Metal Dayz einige richtig große Namen verkündet werden und für die beiden […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung