Open’er Festival Livestream auf Youtube

News am 4. Juli 2012 von Carsten

Das Heineken Open’er Festival 2012 kann man nicht nur live vor Ort erleben, sondern auch live im Internet. Ab dem 4. Juli wird das Festival live auf YouTube oder auf der Homepage www.opener.pl übertragen. Damit wird es das erste polnische Festival sein, welches auf diese Art und Weise auf diesen Plattformen übertragen wird.

Auf dem Youtube-Kanal youtube.com/opener kann man ab dem ersten Konzert am 4. Juli um 17 Uhr den Live Stream verfolgen. Dieser wird Auftritte von New Order, Bloc Party, penderecki//greenwood, Orbital, Gogol Bordello, Major Lazer und Julia Marcell beinhalten. Headliner der Veranstaltung ist Franz Ferdinand (wir berichteten hier).

Das polnische Open’er gilt als Geheimtipp unter Festival-Kennern – wenn man ein Festival mit jährlich etwa 50.000 Besuchern überhaupt noch als geheim bezeichnen kann. Ein exquisites Line Up ist auf dem Open’er obligatorisch, aber auch polnische Acts finden hier ein großes Forum und präsentieren ihren Sound den vielen internationalen Gästen. Von Rock zu Punk, von Rap bis Reggae und Grime ist hier alles vertreten.

Alles weitere zum Open’er Festival gibt es hier und auf der offiziellen Homepage www.opener.pl.

Den Trailer zum Festival gibt es schon mal hier:

 

 

 

 

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung