Bochum Total mit Max Prosa, Glasperlenspiel und Frittenbude

News am 18. Juni 2012 von Carsten

Vom 5. bis 8. Juli 2012 wird sich die Bochumer Innenstadt wieder in ein gigantisches Festivalgelände verwandeln. Und auch diesmal heißt es bei der 27. Auflage des größten Musikfestivals in NRW, dem Bochum Total, vier Tage volles Programm, mehr als 60 Bands und Künstler vom regionalen Newcomer bis zum Top-Act, vier Bühnen und das alles bei freiem Eintritt.

In den letzten Jahren hat sich Bochum-Total zum größten Musikfestival im Ruhrgebiet gemausert und ist damit das größte dieser Art in NRW und in Europa. Längst hat der Name Bochum Total weit über die Grenzen des Ruhrgebiets hinaus bei Fans und Musikern gleichermaßen einen guten Klang. Auch in diesem Jahr werden wieder viele tausend Besucher  zu der kostenfreien Veranstaltung in Bochums Innenstadt erwartet.

Unter dem Titel „Off Stage“ präsentiert das große Begleitprogramm rund 40 Termine. Von etlichen Clubkonzerten über Lesungen bis zur kostenlosen Tanzstunde, nach dem offiziellen Bühnenschluss um 22 Uhr wird das Programm in den Kneipen und Bars des legendären Bermuda3ecks bis spät in die Nacht fortgesetzt.

Folgende Bands sind unter anderem zu erleben: Max Prosa, Glasperlenspiel, H-Blockx, Montreal, Thomas Godoj, Phrasenmäher, Frittenbude, Stereolove, Letzte Instanz, Max Buskohl, Mambo Kurt, La Papa Verde, Plan B, Fiva, Benzin, Susanne Blech und noch viele mehr…

Weitere Informationen gibt es bei uns und auf der Homepage www.bochum-total.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung