Berlin Festival erweitert erneut Line Up!

News am 31. Mai 2012 von Carsten

Das Line Up des Berlin Festivals wächst stetig. Mit einer Matinee-Show des Brandt Brauer Frick Ensembles und den Neuzugängen Nicolas Jaar, Miike Snow, Crocodiles, Light Asylum und When Saints Go Machine wird das Berlin Festival am 7. und 8. September noch internationaler. Und das nur zwei Wochen nach der Ankündigung von Of Monsters And Men, iamamiwhoami oder Clock Opera (wir berichteten).

Der für seine grandiosen Livekonzerte bekannte Nicolas Jaar aus New York wird beim Berlin Festival “live in concert” zu sehen sein, um die elektronische Tanzmusik komplett auf den Kopf zu stellen. Miike Snow sind nach ihrem Erfolgs-Debüt in der Indie-Szene längst keine Unbekannten mehr. Aus ihrem “Happy To You” werden sie einige Stücke auf dem Flughafen Tempelhof performen.

Eröffnen wird das Berlin Festival das Brandt Brauer Frick Ensemble mit einer Matinee-Show am Freitag. Gemeinsam mit einem fulminanten Techno-Orchester wird das Berliner Trio ihre spezielle Show präsentieren, bevor sie am selben Abend noch im Club Xberg ihr reguläres Live-Set spielen werden. Für Noise Pop und massive Gitarrensounds werden am Samstag die Crocodiles aus San Diego sorgen und die Jungs von When Saints Go Machine machen raffinierten Elektro-Pop oder auch „Avantgarde-Dance“.

Shannon Funchess überzeugt mit ihrer außergewöhnlichen Stimme als Sängerin von Light Asylum, die als Depeche Mode des aktuellen Wave-Retrotrends gehandelt werden. Man darf also gespannt sein.

Das Berlin Festival Tagesticket kostet 49,- Euro zzgl. VVK-Gebühren, 
gültig für den 7. oder 8. September inklusive Berlin Festival und Silent Aftershowparty @ Flughafen Tempelhof

. Der Einlass für beide Tage ist jeweils um 12.30 Uhr. Das Festivalticket für beide Tage kostet 74,- Euro, wer auch noch den Club Xberg in der Berlin Arena zusätzlich besuchen möchte, zahlt 89,- Euro inklusive Shuttleservice.

Weitere Informationen und Tickets gibt es hier und auf www.berlinfestival.de.

 

Ein Kommentar zu “Berlin Festival erweitert erneut Line Up!”

  1. Nummer 1: Die fast letzten Bands fürs Berlin Festival 2012 bestätigt | Festival News sagt:

    […] Die letzten Bestätigungen beim Berlin Festival machen das LineUp am 7 und 8. September komplett. Auch dieses Jahr wird wieder sehr viel Wert darauf gelegt, neben den bekannten Künstlern auch vielversprechenden Newcomern eine Plattform zu geben. Deshalb wurden in Kooperation mit der Berlin Music Week, die vom 5. bis 9. September ihre Besucher erwartet, nochmal neue Acts für die Bühnen den Berlin Festivals ausgwählt. Über den bisherigen Stand der Dinge berichteten wir hier. […]

Kommentar schreiben

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung