Dour Festival mit Bon Iver, Meshuggah und Co

News am 21. Februar 2012 von Yoda

Mit Bon Iver hatte man dieser Tage schon einen der großen Gewinner der vergangenen Grammyverleihung fürs Dour verpflichten können, heute kommt mit Meshuggah, Atari Teenage Riot, Napalm Death, Textures, Defeater, Deez Nuts, Skarhead, Do Or Die, Amenra, Ufomammut und Red Fang das nächste Dour-Bandpaket.

Bon Iver bekam übrigens die Grammys für “Best New Artist” und “Best Alternative Music Album“. Keine Frage, dass er auch beim Dour durchstarten wird.

Zusammen mit Bon Iver wurden sieben weitere Bands bekanntgegeben: der junge und talentierte Kurt Vile wird mit seiner Band The Violators auftreten. Destroyer werden mit Indierock aus Kanada anreisen, die Niederländer The Ex mit Musikern aus ganz Afrika werden Free Jazz bis Post Punk mitbringen. Against Me! und The Subways werden wieder auf dem Dour spielen. Neu dabei sind ebenfalls Turbowolf aus Bristol sowie The K., beides Gewinner bei der Hardrock Kategorie der ‘battle of the bands competition‘ im letzen Jahr.

Aktuell wurden zusammen mit den Progessiv-Metallern Meshuggah und Textures, auch die elektronik-Hardcorer Atari Teenage Riot, die Grindcorer Napalm Death, die Hardcorer Defeater und Do Or Die, die Ganstacorer Deez Nuts, die Hardcore-Punker Skarhead, die Sludge / Posthardcorer Amenra, die Doom-Metaller Ufomammut, sowie die Stoner Rock-Metaller Red Fang und die Alternative/ Noise Rocker Castles.

Zuletzt berichteten wir über die Dour-Bestätigungen von Squarepusher und Caribou, sowie über die Verpflichtungen von Franz Ferdinand und den Flaming Lips. Weiteres zum Dour hier bei uns und auf www.dourfestival.be.

Ein Kommentar zu “Dour Festival mit Bon Iver, Meshuggah und Co”

  1. Nummer 1: Dour mit Hardcore-Acts: Heaven Shall Burn, Crowbar, Your Demise ua | Festival News sagt:

    […] berichteten wir über das Dour-Tagesprogramm, die Bestätigungen von Bon Iver, Meshuggah, Squarepusher, Caribou uvm.Am Freitag gibt’s voraussichtlich die finalen Namen fürs Dour […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung