Summer Breeze mit Best-of Programm in 2012

News am 28. Oktober 2011 von Yoda

Subway To Sally, Napalm Death und Sick Of It All sind die ersten fürs SUMMER BREEZE 2012 bestätigten Bands!

2012 feiert das SUMMER BREEZE Open Air sein 15-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund dürft ihr euch auf ein fettes Best Of-Programm der SUMMER BREEZE-Historie freuen.

Natürlich werden die Veranstalter dem Best-of Programm noch diverse brandheiße Eisen beimischen, die noch nie auf eurem Lieblingsfestival gespielt haben.

Bei einem Summer Breeze Best-of dürfen keinesfalls Subway To Sally fehlen, die fast schon zum Inventar gehören – 2012 werden sie mit Euch ihr sechstes Gastspiel feiern! „Sie lieben das Festival, die Fans lieben sie, und vor allem ihre Musik.“ Die Potsdamer Musikanten um Eric Fish geben einen würdigen Headliner der Summer Breeze Geburtstagsausgabe ab.

Mit Sick Of It All hat man sich eine weitere lebende Legende eingeladen. Das Flaggschiff des New Yorker Hardcore hat mittlerweile schon 25 Jahre auf dem Buckel und feiert das stilecht mit der Veröffentlichung von ‚Nonstop‘, einer Zusammenstellung von Neuaufnahmen alter Klassiker aus dem umfangreichen Backkatalog der Truppe. Hier gibt’s die geballte Faust voll von brutalsten Hardcore-Klassikern und fiesen Gangshouts direkt in die Fresse. Zum zweiten Mal werden Sick Of It All das Summer Breeze beehren.

Ein weiteres Mal werden Napalm Death das Summer Breeze in Schutt und Asche legen. Anno 2012 haben die Erfinder des Grindcore nichts von ihrer Durchschlagskraft und ihrem unnachahmlichen Aggressionspotential verloren.

„Beste Beweise: ihr letzter Gig in Dinkelsbühl, als sie schon zur Mittagszeit jedem Anwesenden auch das letzte bisschen Matsch aus den Hirnwindungen prügelten, und ihr immer noch aktuelles letztes Studioalbum ‚Time Waits For No Slave‘, das allen jüngeren Konkurrenten mal eben im Vorbeigehen die Kauleiste eintrat und nachhaltig aufzeigte, wer im Grindbereich auf ewig die dicksten Eier hat.– Zitat aus den aktuellen Summer Breeze News

Vielleicht bekommen die Summer Breeze-Besucher auch schon was vom neuen Album zu hören – die Aufnahmen zu Studioalbum Nr.14 haben bereits begonnen.

„Den ersten 10.000 bestellten Tickets liegt, wie in den letzten beiden Jahren auch, eine kostenlose DVD bei, diesmal vom SUMMER BREEZE Open Air 2010 mit tonnenweise Liveclips (u.a. von AGNOSTIC FRONT, PARKWAY DRIVE, OBITUARY, CANNIBAL CORPSE, END OF GREEN) und einem ausführlichen und äußerst unterhaltsamen SUMMER BREEZE 2010 Special unserer Freunde von Rockinvasion.“  – aus den aktuellen Summer Breeze News

Vom 16.–18.08.2012 findet die 15. Auflage des SUMMER BREEZE Open Airs an gewohnter Stelle im schönen Dinkelsbühl statt. Das Ticket kostet 77€ (zzgl. VVK-Gebühr, inkl. Parking/Camping). Weiteres zum Festival auch auf www.summer-breeze.de.

Ein Kommentar zu “Summer Breeze mit Best-of Programm in 2012”

  1. Nummer 1: Amon Amarth fürs Summerbreeze | Festival News sagt:

    […] Amarth sind nach Subway to Sally (wir berichteten) der zweite bestätigte Headliner fürs Summerbreeze Festival […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung