WFF 2011: drei Zu-, eine Absage + Tickets

News am 3. Mai 2011 von Yoda

Zuerst zur schlechten Nachtricht: Mr. Barnes und seine Mannen von Six Feet Under haben ihre Sommertermine abgesagt – leider ist hierbei auch das Full Force betroffen.

Zu den guten Nachrichten: Insidious Disease, Disbelief und Spermbirds sind neu fürs With Full Force 2011 [Tickets] bestätigt.

Mit Insidious Disease hoffen die Veranstalter guten Ersatz gefunden zu haben: All Star Death Metal mit Mitgliedern von Dimmu Borgir, Morgoth, Napalm Death, Nile & Old Man’s Child –  in der Knüppelnacht werden sie ihren exklusiven Gig 2011 in Europa absolvieren. Ihre gemeinsame Leidenschaft Old School Death Metal hat die Band zusammengbracht und heraus gekommen ist eine “regelrechte Extrem-Metal-Waffe“.

Als deutsche Antwort auf den Old School Death Metal hat man Disbelief verpflichtet. Die Jungs aus Hessen treten an und werden die Full Force Crowd ordentlich durchprügeln.

Auch einmal wieder könnt ihr die Spermbirds auf dem WFF begrüßen. Mit ihrem ganz eigenen Punkrock-Hardcore haben sie seit 1983 aber auch gar nichts von ihrer Stärke verloren. Die Kultband um Frontmann Lee Hollis wurde wieder einmal eingeladen.

Zuletzt berichteten wir über das WFF-Bandpaket um Solstafir, alles weitere zum With Full Force hier bei uns oder auf www.withfullforce.de, hier könnt ihr With Full Force Tickets bestellen.

Ein Kommentar zu “WFF 2011: drei Zu-, eine Absage + Tickets”

  1. Nummer 1: WFF 2011: Running Order mit Zeiten! | Festival News sagt:

    […] berichteten zuletzt über drei WWF Zu- und eine Absage. Die Running Order mit allen Zeiten zum WFF 2011 könnt ihr hier anschauen + ausdrucken. (WFF […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung