Devilside 2011 gibt auf..

News am 14. März 2011 von Yoda

Zunächst hatten die Devilside-Veranstalter den Umzug nach Oberhausen und eine Vergrößerung des Festivals geplant, dann kam das Big Four Event am selben Datum (02.07.2011) dazwischen, anschließend folgte die Suche nach einem Alternativtermin..

..denn die Chancen auf ein erfolgreiches Open Air Festival in Konkurrenz zu Metallica, Slayer, Megadeth und Anthrax ‘um die Ecke’ stehen doch eher schlecht.

Der Umzug vom Essener Uni-Campus auf das Open-Air-Gelände an der Oberhausener Turbinenhalle war quasi in Sack und Tüten, als den Veranstaltern bekannt wurde, dass am selben Tag die Big Four auf Schalke spielen.

Das “Devilside soll auf 2012 verschoben werden” – was einer Absage der diesjährigen Ausgabe gleichkommt. Schade eigentlich, so hatte man mit Alice Cooper bereits einen großen Namen als Headliner verpflichten können.

Da wir nun noch nicht auf das Devilside 2012 vorausblicken können, bleibt uns nur noch der Hinweis auf den Rückblick aufs Devilside 2009 “Campus to hell”, sowie ein Zitat von www.devilside.de:

“… Es gab zwei Möglichkeiten: Entweder wir veranstalten das Festival am gleichen Tag, was einem “David gegen Goliath“- Kampf gleicht, oder wir verschieben.

Nachdem wir keinen alternativen Termin in diesem Sommer finden konnten, haben wir uns dazu entschlossen das DEVIL SIDE Festival auf 2012 zu verschieben. …”

Mit einem “Horns up!” verabschieden sich die Devilside Veranstalter, wünschen abschließend noch einen tollen Festivalsommer und bedanken sich für eure Geduld und Unterstützung.

4 Kommentare zu “Devilside 2011 gibt auf..”

  1. Nummer 1: Devil Side Festival 2012 – zwei Tage! | Festival News sagt:

    […] der Devil Side Absage 2011, soll das kommende Devil Side gleich an zwei Tagen […]

  2. Nummer 2: Devilside 2012 erweitert Programm mit 10 Bands | Festival News sagt:

    […] The Sleeping Souls und Saint Vitus wird die Bandbreite des Rock’n'Roll erweitert. Nach der Absage im Jahr 2011 wird das Devilside 2012 deutlich größer und sogar auf 3 Tage […]

  3. Nummer 3: DEVILSIDE 2012 | 2rock.de sagt:

    […] Festival musste im letzten Jahr leider ausfallen verschoben werden, da zum geplanten Datum zeitgleich ein anderes Metalfestival nur einen Steinwurf von […]

  4. Nummer 4: Devilside 2012 in Oberhausen – Freitag gehts los | Festival News sagt:

    […] Nun endlich steht das Devilside unmittelbar vor der Tür und zwar erstmalig in Oberhausen auf dem Parkplatz der Turbinenhalle. Im ersten Jahr fand das Devilside im Duisburger Landschaftspark statt und das Jahr darauf auf dem Campusgelände der Universität Essen – daher damals auch unter dem Motto “Campus to Hell“. 2011 musste das Festival leider aufgrund von organisatorischen Problemen abgesagt werden. […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung