The Kooks bei Rock am See

News am 22. März 2010 von Yoda

Neben Die Toten Hosen (wir berichteten), Wizo und Checkout Panama werden auch The Kooks beim Rock am See Festival in Konstanz im Bodenseestadion aufspielen.

Das äusserst beliebte Eintagesfestival steigt am 28.August, erwartet werden wieder zirka 25.000 Besucher, ein Ticket kostet 58€ zzgl.VVK (zu den Tickets).

Die aktuellste Neubestätigung – The Kooks – kommen aus Brittanien und spielen Indierock. Mit ihrem Debüt-Album “Inside In/Inside Out” wurden sie 2006 als bester britisches Act bei den MTV Europe Music Awards ausgezeichnet. Eigentlich braucht man seit dieser Scheibe auch gar nicht mehr viele Worte zur der Band aus Brighton verlieren, schließlich verkaufte sich das Album über zwei Millionen Mal. In den letzten Jahren spielten sie auch schon auf den ganz großen Festivals in Deutschland und Europa zu Primetimekonditionen. “She Moves In Her Own Way”, “You Don’t Love Me”, “Sofa Song”, “Eddie’s Gun”, “Ooh La” und “Naïve” dürften daher vielen Musikbegeisterten sowie Indie- Brit- Pop- Rock- Jüngern bekannt sein. Das zweite Album “Konk” war nicht weniger erfolgreich und in zahlreichen Ländern innerhalb der Top Ten platziert. Luke Pritchard, Hugh Harris, Peter Denton und Paul Garred reisen weiter auf der Erfolgswelle. Live zu erleben im Bodenseestadion Konstanz am 28. August 2010.

Weitere Rock am See Infos gibts hier und unter demnächst vermutlich auch unter www.rock-am-see.de.

Ein Kommentar zu “The Kooks bei Rock am See”

  1. Nummer 1: ines sagt:

    oooh wird das geil!!! ich freu mich wie nen kleinkind…

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung