Festival L*abore 25.-27. Juli 2008

News am 22. Juli 2008 von Ralf

Festival Labore
Das Festival L*ABORE rockt in diesem Jahr wieder! Also pack Deine Siebensachen und acht Freunde ein und komm an den Hauptmannsgrüner See zum Musik lauschen, zum Chillen, zum Baden gehen – einfach zum Festivalatmo genießen. Beim Labore Festival kannst du Sachsens IndieSzene treffen und die frische Musik der Lieblings-Schweden, Lieblings-Holländer, Lieblings-Tschechen und Lieblings-Engländer auf der Bühne zu sehen bekommen.

Der Veranstaltungsort des L*abore Festival bietet eine einzigartige Atmosphäre in Hauptmannsgrün und du kannst hier noch richtig Teil des Festivals werden. Die Macher des Festivals präsentieren in diesem Jahr wieder vom 25. bis 27. Juli spannende Indies, unruhige Freigeister, elektronische Frickler, sirenengleiche Frauenstimmen und schwer rockende Partyhengste! Na dann viel Spaß an diesem Wochenende!

Das vollständige Lineup, Links zu den Bands, Tickets, Anfahrt usw. findest natürlich hier bei uns ebenfalls online auf der Homepage: www.borwaerk.de

Die Running Order beim Labore Festival sieht so aus:
Freitag, 25. Juli 2008:
19.00 gfm !!! canceled !!!
20.00 Firm & Wagen
21.00 klotz+dabeler
22.00 don vito
23.00 the victorian english gentlemens club
0.00 radar
1.00 please the trees
2.00 borwaerk dj’s

Samstag, 26. Juli 2008:
17.00 neon blocks
18.00 iona
19.00 calaveras
20.00 a heart is an airport
21.00 scraps of tape
22.00 jumbo jet
23.00 audrey
0.00 orwo6
1.00 labasheeda
2.00 dj kick’n’rush

Sonntag (27. Juli 2008) früh:

BIERSTAND: !!! HELGE oder so !!!

Als Hinweis in eigener Festivalsache schreiben den Veranstalter noch:

Nachdem unser Domizil im Januar abgebrannt ist, sind wir bald Bewohner eines neuen Anwesens. Das ehemalige Bad Rosenthal in Netzschkau bietet beste Voraussetzungen für unsere Vorhaben und wir bauen es gerade für unsere Zwecke um. So schnell geht’s und schwupps, ein Ort der Musik und Kultur wird zum anerkannten Erholungsort: zum Bad Børwærk. Na wenn das nichts ist ! Einen Riesen-Dank an alle, die uns dabei unterstützen. Denn eure Hilfe hat den Neuanfang erst ermöglicht. Im Herbst ist Eröffnung, und ihr könnt sicher sein, es wird laut und gut . . .

Dann mal bis Hauptmannsgrün, im Sommer, am See …
www.borwaerk.de

Ein Kommentar zu “Festival L*abore 25.-27. Juli 2008”

  1. Nummer 1: vanessa Richter sagt:

    hey ihr alle zusammen das war letztes jahr voll geil ich hoffe das des dieses jahr wieder so wird hi hi hi hi hi hi hi hi hi hi hauts nei meine guten bis später

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung