Festival der Jugend 2008

News am 2. Mai 2008 von Yoda

www.festival-der-jugend.de

Das Festival der Jugend 2008 mit dem Motto Zeit zu kämpfen – Zeit zu feiern!“ Festival gegen Ausbildungsmangel und Bildungsabbau! findet im Jugendpark, Sachsenbergstr. 1, in Köln statt. 25 Euro kostet das Festival, inklusive Übernachtung und Frühstück. Die Tageskarten kosten 5 Euro, kostenlos ist der Eintritt für: SchülerInnen, Azubis und Arbeitslose.

Neben den Bands Anarchist Academy, Chaoze One & Lotta C., Microphone Mafia, Nachtschicht, Soul Power Soundsystem, The Clerks und The Special Guest werden auch Rede- und Diskussionsbeiträge angeboten. Nele Hirsch(MdB) ist beispielsweise mit dabei (Aktiv gegen Bildungsabbau), ausserdem Lorenz Knorr, Antifaschistischer Widerstandskämpfer gegen Henlein und Hitler, Heinz Stehr, Vorsitzender der DKP oder Gerardo Penalver Portal, Botschafter der Republik Cuba in Deutschland. Für das vom 9.-12.Mai stattfindende Festival sind ausserdem angefragt der antimilitaristischer Politiker Tobias Pflüger Mitglied des Europ. Parlaments und Dr. Blancanieve Portocarrero, Botschafterin der Bolivarischen Republik Venezuela. Weitere Infos gibt bei Festivalhopper oder bei www.festival-der-jugend.de.

Ein Kommentar zu “Festival der Jugend 2008”

  1. Nummer 1: Festivaltipps - Festivals zu Pfingsten: | Festival News sagt:

    […] der Kulturen (Berlin, 1,8Mio Besucher erwartet), über das GROEZROCK Festival in Belgien, über das Festival der Jugend in Köln, sowie über das No Stress Festival in […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung