15 JAHRE INTRO im Maria (Berlin)

News am 14. November 2006 von Ralf

Am Freitag, den 17.11.2006, gibts im Maria-Club in Berlin ein Special zum 15. Geburtstag der Intro-Zeitschrift. 15 JAHRE INTRO beginnt um 20 Uhr und folgende Künstler bringen ein Geburtstagsständchen:

PeterLicht (motor)
Thees Uhlmann (Lesung & Akkustik-Set)
Sophia (city slang)
Anajo (tapete records)
Sport
Djs Supermarket / Thomas Venker & Mathias Hörstmann

Das Ganze steht unter dem Motto „The Return To The Empire

So schnell kann’s gehen und doch kaum zu glauben: INTRO wird 15. Hatten die denn nicht gestern noch einen kapitalen Kater von den 10-Jahre-Feierlichkeiten? Das war was. All die entfesselten Hochkaräter-Introducings in Hamburg (Große Freiheit) und Köln (Live Music Hall).Man muss sie feiern wie sie fallen. Tja, wenn es sich lohnt, darf man einfach nicht zimperlich sein. Sondern muss auch mal die große Party ausgeben. Und eine solche steht zum hereinbrechenden Jubiläum wieder an. Dabei fahren sie sie gern wieder auf, ihre großen „Eventmarken“ Intro Intim und Introducing. Bei den vier Spezial-Intims in Berlin, Köln, Hamburg und München werden dabei drei bis vier unterschiedliche Acts auftreten, die Intro inhaltlich geprägt haben oder deren Karriere Intro begleitet, vielleicht sogar ordentlich angefeuert hat. Im Rahmenprogramm werden Intro- Autoren und Redakteure, Künstler und Konsorten die ein oder andere Lieblingsplatte aus den letzten anderthalb Jahrzehnten auflegen: Damit nicht genug, es gibt drum herum auch noch einen multimedialen Rückblick auf unsere Geschichte. Und das alles in einer very extended version findet dann seinen Abschluss in Form eines Introducings in Osnabrück. Osnabrück, wo the magic happened vor so vielen Jahren. Mit großem Budenzauber zurück ins Ländliche, wo geile Musik und Intro auch noch heute ihren Stein im Brett haben. Die Location könnte nicht treffender sein: Die Halle Gartlage, in der sonst auch gern mal eine Viehauktion stattfindet. Ein Venue durchaus vergleichbar mit der ersten Intro Redaktion in Dratum bei Osnabrück: Ein überdimensonialer Kotten, Vieh-Geruch eben nicht ausgeschlossen. Am Beginn der Tour aber steht BERLIN und die MARIA mit Liveeinlagen von Peter Licht und anderen.

Viel Spass :)

Maria am Ostbahnhof
An der Schillingbrücke
10243 Berlin
tel fax ++49(0)30 21238190
www.clubmaria.de

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung