Rock in Vienna erweitert Programm auf vier Tage für 2017

News am 19. Dezember 2016 von Ralf

rock-in-vienna-2017-vier-tageDie Tag der unsicheren Planungslage beim ROCK IN VIENNA Festival sind nun scheinbar vorbei. Die Veranstalter haben sich nun auf einen definitiven Termin festgelegt und auch gleich noch ein paar weitere Bands bestätigt.

Die dritte Ausgabe des urbanen Festivals in Wien wird erstmals 4 Tage lang vom 2. bis 5. Juni 2017 stattfinden. Das Rock in Vienna könnte somit für viele Festivalfans ein guter Grund sein, um Pfingsten in Wien zu verbringen!

Die Erweiterung um einen Tag erlaubt nun auch ein breiteres Spektrum an internationalen Künstlern. Nach zwei Jahren mit der musikalischen Konzentration auf den Rock- & Metalbereich wird das Programm für 2017 nun mit weiteren Genres aufgestockt. Das wird bei Hardcore-Rock-Fans vermutlich nicht so gut ankommen aber hat sich diversen anderen Großfestivals (mit “Rock” im Namen) konzeptuell durchaus bewährt.

macklemore-lolla-2015-0450Beim Rock in Vienna 2017 gibt es deshalb auch Künstler aus den Genres HipHop, Pop oder Punk zu hören – neu bestätigt sind dafür Kings Of Leon, Macklemore & Ryan Lewis, Silbermond, Beatsteaks und Marteria als aktuelle Ergänzung zu den schon bestätigten Toten Hosen am 5.6.

Nur für kurze Zeit gibt nun die 4-Tages Festivalpässe für 139,90 Euro zu kaufen. Wer als Early Bird schon ein “Never too early to rock” Ticket gekauft hat, der kann dieses natürlich ebenfalls für die vollen vier Tage Festival nutzen. Der Rock in Vienna Vorverkauf läuft auf www.mticket.at, www.oeticket.com, www.wien-ticket.at und an allen bekannten VVK-Stellen.

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Kommentar schreiben

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung