The Prodigy beim Rock for People!

News am 2. März 2012 von Yoda

Neben The Prodigy sind fürs tschechische Rock for People Festival laut Twitter auch Orbital und 3 Feet Smaller ebenfalls neu bestätigt.

Die legendäre britische Formation brachte das Rock for People beireits vor zwei Jahren zum Kochen und verursachte den größten Party-Kessel in der Geschichte des Festivals, wie es die Veranstalter beschreiben.

Die Band wird in der Zusammensetzung von Liam Howlett, Keith Flint und Maxim Reality wiederkommen. The Prodigy entstand in der Underground-Musikszene der frühen 90er Jahre. Obwohl ihr Stil oft als “elektronischer Punk” bezeichnet wird, vereint ihre Musik viel mehr als das – Rave, Hardcore Techno, Alternative-Rock bis hin zu Breakbeat und Punk.

In den 22 Jahren Bandgeschichte, hat die Band mehr als 25 Millionen Platten verkauft. Von den fünf Studio-Alben sind die bekanntesten “Music for the Jilted Generation” aus 1994 und “The Fat Of The Land” von 1997.

Im Mai 2011 veröffentlichte die Band ihr erstes Live-Album und eine DVD mit dem Titel “World’s on Fire“. Dieses Werk dokumentiert ihr bisher größtes Stadionkonzert in Milton Keynes Bowl im Sommer 2010. Zu ihren größten Gigs zählt aber sicherlich auch der Auftritt beim 700.000-Besucher Festival (Zahl aus 2011) Haltestelle Woodstock im letzten Jahr.

The Prodigy kommen im Juli zum Rock for People, nachdem sie beim Download Festival in Großbritannien waren, wo sie neben Metallica und Black Sabbath eine Hauptrolle spielen werden. Dann werden der Öffentlichkeit wohl zum ersten Mal mehrere neue Tracks der kommenden Platte präsentiert.

Zuletzt berichteten wir über die ersten RFP-Bands um Example, Skrillex, Irie Revoltes, Peter Doherty,Two Door Cinema Club und anderen. Weiteres zum Rock for People hier bei uns und auf www.rockforpeople.de.

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Ein Kommentar zu “The Prodigy beim Rock for People!”

  1. Nummer 1: Faith No More beim Rock for People | Festival News sagt:

    […] gut sechs Wochen gab’s bereits die Meldung über die The Prodigy Verpflichtung, Letzte Woche wurden ausserdem schon Refused fürs RFP 2012 […]

Kommentar schreiben

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung