Donots 1000! Donots feierten ihr (ungefähr) 1000. Konzert mit 6500 Fans

News am 12. Dezember 2016 von Yoda

1000. DONOTS KONZERTIn einer mit 6.500 Gästen ausverkauften Halle Münsterland haben die Donots am Samstag ihr 1000. Konzert mit dem DONOTS GRAND MÜNSTER SLAM gefeiert. Für viele Fans war es das Konzerthighlight des Jahres.

6500 Gäste in der ausverkauften Halle Münsterland. Die Fans feieren ihre Donots. Foto: André Havergo

Olli Schulz bei Donots MünsterDen Anfang des über 4 stündigen Abends machte die Punk Band “Adam Angst” die von der ersten Minute an überzeugte und den Fans ordentlich einheizten. Es folgte Olli Schulz, der mit tollen Texten und viel Witz sofort das Münsteraner Publikum auf seiner Seite hatte. Olli Schulz hat nach eigener Aussage die Donots kennengelernt, weil er aus Neid aus einem Hotelzimmerfenster Blumentöpfe auf den Tourbus geworfen hat und die Jungs so cool reagiert hätten, dass man seit dem befreundet ist.

6500 Gäste in der ausverkauften Halle Münsterland. Die Fans feieren ihre Donots. Foto: André Havergo

Nach einer Umbauphase legten um 21:15 Uhr endlich die Donots los mit dem Song “Ich mach nicht mehr mit” und sofort kochte die Halle. Eine Stimmung die den ganzen Abend angehalten hat, was man nur schwer in Worte fassen kann. Es entstanden sofort zwei riesige Circelpitkreise. Weiter ging es mit “Calling“, gefolgt von “Pick Up the Pieces“. Ingo Donot Knollmann musste nach den ersten drei Songs bereits Antilopen Gang bei Donots 1000. Konzertfestellen das er noch nie so einen Hexenkessel erlebt hat. Mittlerweile saß das halbe Publikum auf dem Boden und ruderte. Zu “Kaputt” stürmte die Antilopen Gang die Bühne. Ein riesiges Anti-Nazi-Transparent wurde hinter der der Bühne beim Song “Dann ohne mich” abgerollt, dazu eindeutige Sprechchöre aus dem Publikum.

Beim Song “Hansaring, 2:10 Uhr” bildetet das Publikum eine schmale Gasse und die Donots unternahmen ein Bad durch die Menge zur kleinen “B-Bühne” mitten in der Halle Münsterland. Dort wurde “Room With a View” gefolgt von den Coversongs “Westerland” und “All die ganzen Jahre” gespielt. Zu “The Years Gone By” ging es zurück zur Hauptbühne.

1000. DONOTS KONZERT 1000. DONOTS KONZERT

Broilers - 1000. DONOTS KONZERTBei “Stop the Clocks” tropfte der Schweiß mittlerweile von der Hallendecke und Ingo Donot nahm zur Abkühlung ein Bad in der Menge. Richtig ab ging es nochmal bei der Zugabe als Sammy Amara von den Broilers die Bühne betrat und zusammen mit den Donots “Problem kein Problem” sang. Zum Abschluss folgte wie immer “So long” und zur Freude des Publikums mit Nicolas Müller.

1000. DONOTS KONZERTDas 1.000 Konzert der Donots ging als ein Abend der seines gleichen sucht mit viel Schweiß, Fun und Action um 23:45 Uhr zu Ende. Ingo genoss sein Bad in der Menge und versprach, das er heute noch Duschen geht. Der Abend wurde auch von einem Kamerateam aufgenommen und man kann sich schon jetzt auf die Live DVD freuen. Danke liebe Donots für 1000. wunderbare Konzerte von uns an dieser Stelle! Auf die nächsten 1000.

Hier gibt es noch mehr Bilder vom 1000.Donots Konzert.

1000. DONOTS KONZERTHier gehts zum Donots Interview (2012) mit Festivalhopper – und hier zum Interview Update im Jahr 2013.

Donots werden 2017 bei diesen Festivals spielen:20.-23.07.2017 Deichbrand Rockfestival am Meer [Tickets kaufen]

21.-23.07.2017 DAS FEST Karlsruhe
04.-05.08.2017 Big Day Out 9.0 [Tickets kaufen]
18.-20.08.2017 Highfield [Tickets kaufen]

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Ein Kommentar zu “Donots 1000! Donots feierten ihr (ungefähr) 1000. Konzert mit 6500 Fans”

  1. Nummer 1: Highfield mit The Offspring, Beginner, Feine Sahne Fischfilet sagt:

    […] sind bereits Bands wie Placebo, Billy Talent, Casper oder auch die Donots bestätigt, die zuletzt in Münster ihr 1000.Konzert […]

Kommentar schreiben

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung