Rock im Park ausverkauft, nur noch Tagestickets!

News am 30. April 2015 von Yoda

ROCK IM PARK 2006Rekordergebnis: Aufgrund der großen Nachfrage ist Rock im Park fünf Wochen vor Festivalstart ausverkauft – 75.000 Tickets weg!

Damit ist das Kontingent der 3-Tagestickets restlos vergriffen! Wer jetzt noch etwas Rock im Park 2015 auf dem Nürnberger Zeppelinfeld erleben möchte, hat nur noch die Chance auf Tagestickets (ohne Parken und Campen).

Die Toten Hosen-620 Jahre Rock im Park können mit einem Rekordergebnis gefeiert werden.“ – so lautet die Headline der aktuellen Meldung. Nachdem die große, 30. Rock am Ring Ausgabe aufgrund der großen Nachfrage bereits im Februar ausverkauft war, können die Veranstalter dies nun auch für das Paralellfestival in Nürnberg vermelden. Zusammen mit Rock am Ring wurde die Rekordmarke der Zwillingsfestivals auf insgesamt 165.000 authentische Festivaltickets geschraubt.

Jetzt stehen für jeden einzelnen Festivaltag in Nürnberg nur noch Rock im Park Tagesticket-Kontingente zur Verfügung. Die Tagestickets kosten 85€ für Freitag, 5. Juni (Foo Fighters/ Slipknot/ Beatsteaks), 80€ für Samstag, 6. Juni (Die Toten Hosen/ Rise Against) und 75€ für Sonntag, 7. Juni (The Prodigy/ Deichkind/ Kraftklub). Die Ticketpreise verstehen sich inkl. Vorverkaufsgebühren, exklusive Buchungs- und evtl. Versandgebühren.

foo fighters 2015 the-prodigy-rar2013-0014

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung