Do it again: Trailerpark als Mini Rock Headliner 2015

News am 3. Februar 2015 von Yoda

trailerparkTrailerpark fängt da an, wo die Backstreet Boys einst aufgehört haben: Am Ende.” – so beginnt die Ankündigung der Veranstalter des Mini Rock Festivals in Bezug auf ihre aktuelle Headlinerbestätigung.

Vom 31.07.-01.08.2015 findet das 11.Mini Rock Festival statt. Austragungsort ist Horb am Neckar.

 

Alligatoah_RaR14-9727Bereits letztes Jahr lieferten die Jungs eine grandiose Show beim Mini Rock Festival – dieses Jahr kommen sie etwas größer zurück, denn Bandmitglied Alligatoah feierte im letzten Jahr einige Solo-Erfolge und versammelte zudem viel Publikum vor den Festivalbühnen – beim Deichbrand sprengte er die kleine Stage, bei Rock am Ring spielte er auf der Hauptbühne. Grund für die erneute Buchung ist vor allem aber die Besucherumfrage 2014, wobei die Truppe auf Platz 2 gewählt wurde.

Neben Alligatoah gehören auch Pimpulsiv, DNP, Sudden zu Trailerpark. Die Jungs sind Vertreter eines neuen freien HipHops, ansich genremäßig kaum einzuordnen. Sie bewegen sich ohne selbstauferlegte Zensur ganz in der Tradition des Punkrock bewegt. Rock n Roll wie er echter kaum sein kann. Nach den Alben Crackstreet Boys und Crackstreet Boys 2 veröffentlichen Basti, Timi Hendrix, Alligatoah und Sudden nun logischerweise Crackstreet Boys 3, das lange erwartete neue Machwerk.

mini-rock-festival-logo-2015

Als besonderes Special zu dieser tollen Meldung gibt es jetzt auch noch einen zusätzlichen Stapel Frühbuchertickets für 42€ – aber nur bis einschließlich morgen, Mittwoch, 03.02.2015. Ab Donnerstag gibt es dann die normalen Dauertickets. Die Wohnmobiltickets (15€) sind ebenfalls bereits im Verkauf. Weiteres zum Mini Rock hier und auf www.mini-rock-festival.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung