Haldern Pop letzte News!

News am 4. August 2008 von Yoda

Letzte News gibt es zum an diesem Wochenende stattfindenden Haldern Pop 2008: Die Brakes & die Mystery Jets sind aus dem LineUp raus , Gravenhurst & Noah and the Whale sind dafür jetzt mit dabei! Die Mystery Jets haben leider einen Krankheitsfall zu beklagen, gute Besserung! Das LineUp ist ansonsten ja seit längerem komplett. Änderungen in der Running-Order ergeben sich dadurch wie folgt: Gravenhurst spielen im Zelt und Jumbo Jet rücken dafür jetzt vor auf Position zwei, noch vor Mintzkov auf der Hauptbühne. Übersichtlich gibt das alles nocheinmal immer ganz aktuell hier.

Weiterhin gibt es noch zu berichten, dass der Campingplatz erst ab Donnerstag, dem 7.8.2008, um 12:00 Uhr geöffnet hat. Wer plant, bereits am Mittwoch oder sogar am Dienstag anzureisen, wird sein Zelt wegen der andauernden Aufbauarbeiten nicht aufstellen können. Die Zuganbindung wurde verbessert: Einige Extrahalte des RE5 in Haldern gibt es extra zum Festival: Statt wie bisher nur jede 2. Stunde in Haldern zu halten, wird der RE5 (der auf maximaler Strecke zwischen Koblenz und Emmerich pendelt und dabei durch Düsseldorf, Duisburg und Oberhausen fährt) jetzt zu folgenden Zeiten jede Stunde stoppen:

  • Donnerstag, 7. August 2008
    nur Züge kommend aus Richtung Duisburg zwischen 9 und 20 Uhr
  • Freitag, 8. August 2008
    nur Züge kommend aus Richtung Duisburg zwischen 9 und 18 Uhr
  • Sonntag, 10. August 2008
    nur Züge aus Emmerich in Richtung Duisburg zwischen 8 bis 16 Uhr

Die Veranstalter hoffen so, Euch eine flexiblere und entspanntere An- und Abreise ermöglichen zu können. Weitere Infos und News gibts bei Festivalhopper oder unter www.haldern-pop.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung