Insel rock(t) abgesagt

News am 21. Februar 2010 von Yoda

Für den Sommer war im nordrhein-westfälischen Bad Honnef zum ersten Mal ein kleines vielversprechendes Festival mit dem Namen Insel rock(t) geplant.

Bevor es aber richtig losgehen konnte, sagten die Veranstalter das Festival nun wieder ab.

Pop, Rock, Deutsch Rock und Alternative Rock sollte es für rund 5.000 Besucher am 10.06.2010 in Bad Honnef geben. Laut Veranstalter waren bereits April 21st, Brings, Seelentaucher, Sprengstoff, Vielleicht Vegas und Yooga bestätigt.

„Aufgrund terminlicher Überschneidungen müssen wir das Festival „Insel Rockt“ absagen.“

teilten nun die Veranstalter mit. Ob es nächstes Jahr eine Neuauflage bzw. einen neuen Versuch geben wird, ist noch nicht bekannt. Wir wünschen den Veranstaltern auf jeden Fall alles Gute und viel Energie für einen neuen Anlauf im Jahr 2011!

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung