RAR10: KISS als 1. Headliner

News am 4. Juni 2010 von Ralf

Am Donnerstag Abend startete das 25jährige Rock am Ring Jubiläum nach dem Warmup mit den ersten beiden Bands. Die H-Blockx heizten schon mal ordentlich ein, bevor dann der 1. Headliner beim Rock am Ring 2010 auf die Bühne kam. KISS spielte eine gut 2 Stunden lange Show und die “alten Herren” des Hard Rock boten mit ihrer Show einen gelungenen Festivalstart.

Der erste Teil der KISS-Show war nicht ganz so mitreißend und teilweise etwas langatmig. Die Fans machten aber ordentlich Stimmung und feierten noch recht entspannt in der Menge. Erst gegen Ende der Show sorgen die gesteigerte Anzahl der Effekte und der größere Bekanntheitsgrad der Hits für einen wirklich sehenswerten Auftakt zum Rock am Ring 2010.

Beeindruckend waren vor allem die diversen Flugeinlagen der Bandmitglieder (hoch und über den ersten Wellenbrecher) die aufwändige Bühnenshow mit viel Flammen, Feuerwerk, Rauch und Hebebühnen. Insgesamt eine für die “alten Herren” eine gute Performance und eine sehenswerte Show. Als Abschluss gab es dann noch einen minutenlangen Konfettiregen der sicherlich für helle Begeisterung bei den fleißigen Aufräumkräften gesorgt hat. ;-)

Nach der Show leerten sich das Gelände ziemlich flott und die Massen der Besucher pilgerten wieder Richtung Diskozelt, Verpflegungstempel und Campingplatz für ein (oder viele) abschließendes Bierchen. In der Nacht wirds kalt und am Morgen wartete unerbittlich die Sonne am strahlend blauen Himmel.

Hier eine Auswahl der Bilder vom ersten Abend, weitere Impressionen gibt es in unserer Galerie bei den Rock am Ring Fotos vom KISS am Donnerstag Abend.

Wie hat dir der Auftritt von KISS beim Rock am Ring gefallen? Schreibe uns eine Kommentar mit deinen persönlichen Eindruck vom ersten Abend am Ring. Weitere Fotos und Artikel folgen in Kürze… wir gehen erstmal wieder rocken :-)

7 Kommentare zu “RAR10: KISS als 1. Headliner”

  1. Nummer 1: Aljona sagt:

    geil!
    ich war aber leider nicht dabei :(

  2. Nummer 2: heavyhorse sagt:

    wahnsinns bilder, gefällt mir! :-)

  3. Nummer 3: RAR10: RATM, Jan Delay, Sportis und Jay-Z.. | Festival News sagt:

    […] Mehr Bilder und Infos zu Tag 2 bei Rock am Ring 2010 folgen in Kürze. Hier gehts zu RAR Tag1 und zum RAR WarmUp […]

  4. Nummer 4: Rock am Ring WarmUp 2010 | Festival News sagt:

    […] läuft. Da das Medienzentrum leider pünktlich nach dem Konzert schließt, wird es Fotos und Bericht zu den Rock Urgesteinen aus New York erst morgen am Freitag geben. “God saves Rock n Roll” ! […]

  5. Nummer 5: Rock am Ring Blogger 2010 gesucht | Festival News sagt:

    […] (LIVE vom Ring – KISS, Freitag, Rage, Gentleman, Samstag, Regenwetter, […]

  6. Nummer 6: So war Rock im Park, ein Festivalbericht | Festival News sagt:

    […] Rock im Park gab es sogar noch einen Tag länger laute Musik auf die Ohren (genauso am Ring zum 25.Jubiläum Anm.d.R.). Am Donnerstag eröffneten Turbostaat und Rage Against The Machine das Festival. […]

  7. Nummer 7: Blogger bei Ring & Park 2011 gesucht | Festival News sagt:

    […] (LIVE vom Ring) zur Einstimmung und als Rückblick nochmal unsere RaR Artikel 2010: KISS, Freitag, Rage, Gentleman, Samstag, Regenwetter, […]

Kommentar schreiben

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung