COVID-19 & der Festivalsommer 2021: In Deutschland wurden im letzten Jahr alle Großveranstaltungen wegen dem Coronavirus untersagt.
Viele Festivals werden auch 2021 nicht stattfinden können. Hier unser Überblick. Noch sind nicht alle Festivals im Sommer 2021 abgesagt.

RUBissimo 2017

14. Juni 2017 - schon vorbei

Dies ist der RUBissimo Archiveintrag von 2017, es gibt aber aktuelle Infos für 2018
RUBissimo 2018 - 30. Mai 2018 - Location: Ruhr-Universität Bochum

43. RUBissimo

14.06.2017 (Mi)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
Elektropop, Singersongwriter, Indie, HipHop, Alternative
Region:
Nordrhein-Westfalen, Deutschland 
Festivalort:
44801 Ruhr-Universität Bochum
Besucher:
20000 Besucher erwartet
Tickets:
das Festival ist kostenlos!

Infos zum RUBissimo 2017

RUBissimo – Das Sommerfest der Ruhr-Uni Bochum.

Das legendäre Sommerfest der RUB geht in die 43. Runde. Am 14. Juni 2017 machen Forschung und Lehre Platz für einen unvergesslichen Abend voll mit Live Musik, Street Food Markt, Poetry Slam, Comedy und vielen Attraktionen.

Auf der Bühne u.a.:
Claire
Jake Isaac
Leoniden
Brodie
Alesca
u.v.m.

History: 2018, 2017, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2006

RUBissimo - LineUp 2017

Für das RUBissimo 2017 sind 5 Bands bestätigt:
Alesca, BRODIE, Claire, Jake Isaac, Leoniden

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Reeperbahn 2014 (2), Nonstock 2014 (2), Taubertal 2022 (1), Highfield 2021 (1), Rocco del Schlacko 2021 (1), Green Juice 2021 (1)

Karten für RUBissimo 2017

gratis

RUBissimo 2017 ist kostenlos

Festivaleintrag RUBissimo 2017 - Festival Infos und Bands
aktualisiert am 20.07.2017

Wo ist das Festival?
Location RUBissimo 2017 bei Google Maps

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung