Reeperbahn Festival 2016

21.-24. September 2016 - schon vorbei

Dies ist der Reeperbahn Festival Archiveintrag von 2016, es gibt aber aktuelle Infos für 2017
Reeperbahn Festival 2017 - 20.-23. September 2017 - Location: Hamburg

11. Reeperbahn Festival

21.09.2016 (Mi) - 24.09.2016 (Sa)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
Pop, Indie, Rock, Soul, Electro, HipHop, Folk, Alternative
Region:
Hamburg, Deutschland 
Festivalort:
20359 Hamburg
Besucher:
30000 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 92€+VVK

Infos zum Reeperbahn Festival 2016

DAS Club-Festival Europas! Die Clubs, Theater, Locations rund um Spielbudenplatz und Reeperbahn bieten ein breites Programm, bei dem es viel zu entdecken gibt.

Viele nationale und internationale Newcomer präsentieren sich dem begeisterten Publikum in tollen Locations und halb St. Pauli steht Kopf. 2014 feierten bei bestem Septemberwetter 30.000 Festivalbesucher an vier Tagen Deutschlands größtes Clubfestival. 2015 fand das Festival zum 10. Mal statt.

Reeperbahn Festival 21.-24. Sept. 2016

History: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006

Reeperbahn Festival - LineUp 2016

Für das Reeperbahn Festival 2016 sind 120 Bands bestätigt:
Acid Arab, Ala.ni, Albert Af Ekenstam, Alice Phoebe Lou, ALMA, Belako, Ben Caplan, Black Oak, Blaudzun, Blondage, Blossoms, Busty And The Bass, Cattle And Cane, Causes, Chad Lawson, Chefket, Chinah, Christian Löffler, Coals, Consolers, Craig David, Dan Croll, De Staat, Death By Chocolate, Deerborn, Den Sorte Skole, dePresno, Die Boys, Die Heiterkeit, Drangsal, EF, Erin Costelo, Exmagician, Farrveblind, Fizzy Blood, Fjord, Gang of Four, Gasmac Gilmore, George Cosby, Get Well Soon, Giant Roks, Gold Panda, Gurr, Hallo Wohlstand, Hannah Epperson, Haux, Hearts Hearts, Hexvessel, Holly Macve, IAMJJ, Inna Modja, Isaac Gracie, Island, Jain, Jata, Juicy Gay, Jumo, Karl Blau, Kristoffer Borlander, Kytes, Laura Gibson, Lina Maly, Llorca, Louise Burns, Louka, Mabel, Mothxr, Mörk, Nalan 381, Nobodys Face, Norma Jean Martine, Nothing, Novaa, Odd Beholder, Odd Couple, Okta Logue, Otherkin, Palace Winter, Parcels, Pat Dam Smith, Pictures, Rats On Rafts, Rews, Ria Mae, RSS Disco, Samito, Schmutzki, Sea Bed, She Drew The Gun, Shred Kelly, Sick Hyenas, Skinny Living, Sly Digs, Still Parade, SXTN, Tan Leracoon, Terra Lightfoot, The Adolescens, The Belle Game, The Hirsch Effekt, The Invisible, The Lemon Twigs, The Paper Kites, The Wholls, Tiger Lou, Tiggs Da Author, Vaults, View, Villagers, Vimes, Vivie Ann, Von Wegen Lisbeth, Walking On Cars, Wallis Bird, We Are Woves, Wolfman, Wovenhand, Yak, Yes We Mystic, Yung

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Eurosonic Noorderslag 2017 (14), Eurosonic Noorderslag 2016 (6), Dockville 2016 (5), Eurosonic Noorderslag 2013 (5), Dockville 2017 (4), Deichbrand 2017 (4)

Kontakt

Website: www.reeperbahnfestival.com
Website: bei Facebook

Karten für Reeperbahn Festival 2016

Tagestickets zwischen 25 und 45 Euro

4-Tage-Festivalticket für 92 Euro

Reeperbahn Festival 2016 Tickets suchen

Festivaleintrag Reeperbahn Festival 2016 - Festival Infos und Bands
aktualisiert am 30.09.2016

Wo ist das Festival?
Location Reeperbahn Festival 2016 bei Google Maps
passende Festivalnews:

Songtage Gera 2017 - Chapter 5 und Lilly Among Clouds Seit dem 17. März feiern die Songtage Gera ihr großes Jubiläum. Das Programm ist auch in der zehnten Auflage bunt gemischt aus bekannten Größen wie Heinz Rudolf Kunze, Wanda, Bodo Wartke oder Joy Denalane und aufstrebenden [...]

Beim Reeperbahn Festival geht's um die Musik Inmitten überfüllter Irish Pubs, Sex Shops, plärrenden Clubs, Neonlichtern und Junggesellengruppen hat sich letztes Wochenende für vier Tage die Musikszene angesiedelt, um die neusten Töne der nächsten Monate und [...]

Alles, was du zum Reeperbahn Festival 2016 wissen musst In einer Woche startet das Reeperbahn Festival 2016. Vom 21. bis 24. September werden in Hamburg viele Talente zu sehen sein, die ihr nächstes Jahr höchstwahrscheinlich rauf und runter hören werdet und auf einigen Festivals zu sehen [...]


© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung