Coachella Festival 2016

15.-17. April 2016 - schon vorbei

Dies ist der Coachella Festival Archiveintrag von 2016, es gibt aber aktuelle Infos für 2017
Coachella Festival 2017 - 14.-16. April 2017 - Location: INDIO, Kalifornien

17. Coachella Festival

15.04.2016 (Fr) - 17.04.2016 (So)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Headliner:
Guns n Roses, LCD Soundsystem, Calvin Harris
Musikart:
Rock
Region:
USA 
Festivalort:
INDIO, Kalifornien
Besucher:
80000 Besucher erwartet
Tickets:
noch kein Preis bekannt

Infos zum Coachella Festival 2016

Das Coachella Valley Music and Arts Festival findet auch im Jahr 2016 wieder an zwei aufeinander folgenden Wochenenden DOPPELT statt. Die Termine sind der 15. bis 17. April und der 22. bis 24. April 2016.

Das erste Festival fand am 9. und 10. Oktober 1999 statt. Rund 25.000 Besucher sahen Auftritte von Bands wie Beck, The Chemical Brothers, Tool, Morrissey und Rage Against the Machine.

Das zehnte Jubiläum des Coachella Valley Music and Arts Festivals begann am 17. und endete am 19. April 2009. Nun ist es Zeit für die 12. Ausgabe des Festivals und das Programm hat es wie immer in sich!

Bereits 1993 spielten mit Tool und Pearl Jam die ersten Rockbands auf dem Gelände des Empire Polo Club. Das erste Festival fand am 9. und 10. Oktober 1999 statt. Rund 25.000 Besucher sahen Auftritte von Bands wie Beck, The Chemical Brothers, Tool, Morrissey und Rage Against the Machine. Im Jahr 2000 fand wegen finanzieller Probleme der Veranstalter kein Festival statt. Ein Jahr später fand das Coachella Valley Music and Arts Festival am 28. April statt, um das Budget zu reduzieren und der Hitze des Sommers auszuweichen. Als Headliner konnte Jane’s Addiction gewonnen werden, die sich für das Festival wiedervereinte. 2002 spielten an zwei Tagen unter anderem Siouxsie and the Banshees, Björk und Oasis, ein Jahr später traten Red Hot Chili Peppers, Beastie Boys und The Stooges mit Iggy Pop als „Iggy and the Stooges“ auf.

Für das Coachella Valley Music and Arts Festival 2004 konnten zum ersten Mal alle 50.000 Karten verkauft werden. An zwei Tagen traten neben weiteren Pixies, Radiohead, Kraftwerk und The Cure auf. Die 2007er Ausgabe des Festivals fand wieder an drei Tagen statt. Neben Red Hot Chili Peppers und Björk spielte die wiedervereinigte Band Rage Against the Machine vor 100.000 Zuschauern.

In den kommenden Ausgaben spielten Bands wie Prince, Tegan and Sara, Portishead, Kraftwerk, Death Cab for Cutie, Roger Waters, Jack Johnson, Fatboy Slim, Kanye West, The Strokes, Arcade Fire, Kings of Leon, Radiohead, The Black Keys, Dr. Dre & Snoop Dogg, Red Hot Chili Peppers, Phoenix, The Stone Roses, Blur, Outkast, Muse und viele mehr.

History: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010

Coachella Festival - LineUp 2016

Für das Coachella Festival 2016 sind 161 Bands bestätigt:
2manydjs, A$ap Rocky, AC Slater, Adam Beyer, Alessia Cara, Algiers, AlunaGeorge, Alvvays, Amine Edge & Dance, Anderson .Paak, Autolux, Baauer, BadBadNotGood, Bat For Lashes, Beach House, Black Coffee, Bob Moses, Børns, Calvin Harris, Carla Morrison, Cassy, Chris Stapleton, Christine And The Queens, Chronixx, Chvrches, Claptone, Cloves, Cold War Kids, Courtney Barnett, Crystal Fighters, De Lux, Deafheaven, Death Grips, Deerhunter, Disclosure, DJ EZ. DJ Koze, DJ Mustard, Dmas, Dubfire, Edward Sharpe And The Magnetic Zeros, Ellie Goulding, Epik High, Ex Hex, Flume, Foals, Frances, Fur Coat, G-Eazy, Gallant, Gary Clark Jr., George Fitzgerald, Girlpool, Gogo Penguin, Goldroom, Grimes, Guns n Roses, Halsey, Health, Hudson Mohawke, HÆlos, Ibeyi, Ice Cube, Ida Engberg, Jack, James Bay, Joey Bada$$, John Digweed, Joywave, Justin Martin, Kamasi Washington, Kshmr, LCD Soundsystem, Lemaitre, Lido, Lord Huron, Lost Frequencies, Louis The Child, Lush, Låpsey, M38, Maceo Plex, Major Lazer, Mano Le Tough, Marco Carola, Matoma, Matt And Kim, Matthew Dear, Mavis Staples, Mbongwana Star, Meg Myers, Melody s Echo Chamber, Miami Horror, Mike Snow, Moon Taxi, Mr. Carmack, Nathaniel Rateliff And The Night Sweats, Nic Fanciulli, Nicole Moudaber, Nina Kraviz, Nina Las Vegas, Nora En Pure, Nosaj Thing, Of Monsters And Men, Parov Stelar, Pete Yorn, Phases, Prayers, Protoje, Purity Ring, Rae Sremmurd, Rancid, Rhye, Rl Grime, Robert Delong, Run The Jewles, Rüfüs Du Sol, Sam Feldt, Sasha, Savages, Sg Lewis, Shamir, Sheer Mag, Sia, Silversun Pickups, Skepta, Skin, Snails, Snakehips, Sophie, Soul Clap, St Germain, Strangers You Know, Sufjan Stevens, SZA, Tchami, Tei Shi, Tensake, The 1975, The Arcs, The Black Madonna, The Chainsmokers, The Damned, The Dead Ships, The Front Bottoms, The Heavy, The Kills, The Last Shadow Puppets, The Vandals, Thomas Jack, Tokimonsta, Underworld, Unkown Mortal Orchestra, Vanic, Vince Staples, Volbeat, Wolf Alice, Years & Years, Young Fathers, Zedd, Zella Dax, Zhu

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Glastonbury 2016 (21), ULTRA Music Miami 2016 (17), Primavera Sound 2016 (14), Amsterdam Dance Event 2016 (13), Amsterdam Dance Event 2015 (13), Coachella 2013 (13)

Kontakt

Website: www.coachella.com/
Website: bei Facebook

Karten für Coachella Festival 2016

Coachella Festival 2016 Tickets suchen

Festivaleintrag Coachella Festival 2016 - Festival Infos und Bands
aktualisiert am 05.01.2016

Wo ist das Festival?
Location Coachella Festival 2016 bei Google Maps
passende Festivalnews:

Coachella schreibt Geschichte - so wars in 2016. Jedes Jahr denkt man sich, wie kann das inzwischen legendäre und immer größer werdende Coachella Festival sich neu erfinden oder immer wieder übertreffen? Man kann sagen auch 2016 hat es Coachella geschafft! Allein das, inzwischen [...]

Coachella, so wars 2015 im 'Foyer' zur Wüste, so wirds 2016 Die Hauptacts des letzten Coachella Festivals waren AC/DC und David Guetta. Ein Urgestein von Band und ein absoluter Mainstreamer auf einem der wegweisendsten und trendsetzenden Festivals der Welt. An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden im April [...]

Coachella Line Up 2016 mit Guns N' Roses Reunion bestätigt Die Spekulationen und Meldungen über eine bevorstehende Reunion von Guns N' Roses wurden nun offiziell bestätigt. Die Band mit Slash und Axl Rose werden beim Coachella Festival in Kalifornien erstmals wieder auf die Bühne steigen und [...]

Guns N' Roses zurück mit Slash & auf Tour 2016?! Slash und Axl Rose werden wohl dieses Jahr wieder zusammen auf der Bühne stehen - und zwar als Guns N' Roses. Immer dichter werdenden Gerüchten zufolge, soll die Band tatsächlich quasi in Originalbesetzung auflaufen. Das erste [...]


© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung