COVID-19 & der Festivalsommer 2021: In Deutschland wurden im letzten Jahr alle Großveranstaltungen wegen dem Coronavirus untersagt.
Viele Festivals werden auch 2021 nicht stattfinden können. Hier unser Überblick. Noch sind nicht alle Festivals im Sommer 2021 abgesagt.

Tapefabrik 2018

10. März 2018 - schon vorbei

Dies ist der Tapefabrik Archiveintrag von 2018, es gibt aber aktuelle Infos für 2022
Tapefabrik 2022 - 19. März 2022 - Location: Wiesbaden

8. Tapefabrik

10.03.2018 (Sa)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
Hip Hop, Rap
Region:
Hessen, Deutschland 
Festivalort:
65189 Wiesbaden
Besucher:
2800 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 30€+VVK

Infos zum Tapefabrik 2018

Die Tapefabrik im Schlachthof Wiesbaden ist das größte Rap-Festival in Mitteldeutschland. Rund 2500 HipHopper feiern dieses "Underground"-Event.

Erst 2015 wurde das Underground-HipHop-Event zu Grabe getragen - am 11.März 2017 wurde es mit Hilfe des Schlachthofs Wiesbaden wiedererweckt. 2018 geht es als völlig neues Event in die nächste Runde.

Specials bei der Tapefabrik 2018:
*Hiob und Morlockk Dilemma – "Apokalypse Jetzt!" Spezialshow - Exklusiv auf der Tapefabrik.
*Don't Let The Label Label You mit zwei On-Beat-Battles

History: 2021, 2020, 2019, 2018, 2017, 2015, 2014, 2012

Kontakt

Tapefabrik

Events, Bild und Ton
Maximilian Schneider-Ludorff
Telefon: +49 (0)6483 24 09 22 6
Mobil: +49 (0)178 72 61 20 9

Duisbergstraße 4
60320 Frankfurt am Main

Mail: maximilian.schneider-ludorff[ätt]tapefabrik.de

Website: www.tapefabrik.de
Website: bei Facebook
Website: bei Instagram

Karten für Tapefabrik 2018

Die streng limitierten Tickets gibt es für 30€ zzgl. VVK.

Eine Busfahrt aus über 30 Städten in ganz Deutschland gibt unter www.bus.tapefabrik.de.

Tapefabrik Tickets bestellen

Festivaleintrag Tapefabrik 2018 - Festival Infos und Bands
aktualisiert am 01.12.2017

Wo ist das Festival?
Location Tapefabrik 2018 bei Google Maps

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung