COVID-19 & der Festivalsommer 2021: In Deutschland wurden im letzten Jahr alle Großveranstaltungen wegen dem Coronavirus untersagt.
Viele Festivals werden auch 2021 nicht stattfinden können. Hier unser Überblick. Noch sind nicht alle Festivals im Sommer 2021 abgesagt.

Rap statt Spekulatius

12. Dezember 2014 - schon vorbei

1. Rap statt Spekulatius

12.12.2014 (Fr)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
Hiphop, Elektro
Region:
Niedersachsen, Deutschland 
Festivalort:
26721 Emden
Besucher:
250 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 7€+VVK

Infos zum Rap statt Spekulatius

"Die Energie eines CASPER, die Coolness eines MARTERIA und die Leichtfüßigkeit eines CRO", das trifft es bei Jay Luxe auf den Punkt! :)

Eingängige Beats, schmetternde Bässe, strotzende und unkonventionelle Soundeffekte sowie ohrwurmträchtige Doubletime-Rap-Einlagen – all‘ jene Charakteristika zeichnen die musikalischen Werke von Stunnah!

Beim Blowm & Maddin wiederum gibt es plattdeutsche Klänge auf die Ohren.


Rap statt Spekulatius - LineUp 2014

Für das Rap statt Spekulatius sind 3 Bands bestätigt:
Blowm & Maddin, Jay Luxe, Stunnah

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
More Fire 2017 (1), Breminale 2016 (1), Free For All 2015 (1), Ab geht die Lutzi! 2015 (1), Mile of Style 2015 (1), More Fire - Winter Edition (1)

Karten für Rap statt Spekulatius

VVK: 7€
AK: 9€

Rap statt Spekulatius Tickets suchen

Festivaleintrag Rap statt Spekulatius - Bilder, Berichte und Bands
aktualisiert am 24.09.2014

Wo ist das Festival?
Location Rap statt Spekulatius bei Google Maps

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung