COVID-19 & der Festivalsommer 2020: In Deutschland sind wegen dem neuen Coronavirus alle Großveranstaltungen bis Ende August untersagt.
Viele Festivals planen nun für das nächste Jahr -> Festivaltermine 2021. Noch sind nicht alle Festivals als abgesagt markiert.

RAKETEREI the female in music Festival 2020

10.-13. April 2020 - schon vorbei

1. RAKETEREI the female in music Festival

10.04.2020 (Fr) - 13.04.2020 (Mo)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
Singer- Songwriter, Rock, Pop, gemischt
Region:
Deutschland 
Festivalort:
leider kein Ort eingetragen
Besucher:
keine Besucherzahlen angegeben
Tickets:
Festivalticket ca. 16,66€+VVK

Infos zum RAKETEREI the female in music Festival 2020

Ein virtuelles Festival mit virtueller Bühne, Rahmenprogramm und inklusive Festivalgelände wo man sich auch kennen lernen kann.

Die gesamte Veranstaltung findet auf einer virtuellen RAKETEREI Festivalbühne statt.

Zwölf Künstlerinnen aus ganz Deutschland und aus nahezu allen Genres werden die Zuhörerinnen gemeinsam durch das gesamte Osterwochenende begleiten.

Dabei entführen sie ihr Publikum in jeweils dreißig-minütigen Sets in ihre ganz persönliche musikalische Welt – mal auf Deutsch, mal auf Englisch, mal auf Spanisch; mal mit Gesang, mal mit Band, mal rein instrumental.

Während der jeweiligen 30-minütigen Sets und auch danach gibt es Möglichkeiten sich auszutauschen und sich kennenzulernen. Das traumhaft gelegene (virtuelle) Festivalgelände lädt zum gemeinsamen Wein trinken und Tanzen ein.

Anna-Maria Barth wird das abwechslungsreiche Programm durch gemeinsame Meditationssessions ergänzen. Sowohl den Samstag als auch den Sonntag leitet sie durch gezielte Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen ein, um die Zuhörerinnen auf die bevorstehende musikalische Unterhaltung einzustimmen.

RAKETEREI the female in music Festival - LineUp 2020

Für das RAKETEREI the female in music Festival 2020 sind 13 Bands bestätigt:
Anna-Maria Barth, BLANCA NÚÑEZ, Franziska Schicketanz, Gwencobain, JAZZ À LA FLUTE, Josephine Wirtssohn, Juc, Klara Finck, Linda Kyei, MRJN, Sara Decker Band, Tabea Booz, Tokunbo

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Hamburger Küchensessions (1), Entdeckertag 2013 (1)

Kontakt

Website: www.raketerei.com/raketerei-the-female-in-music-festival

Die Initiatorin:
Imke Machura ist Produkt- und Labelmanagerin, die viele Jahre auch als Bookerin und Promoterin tätig war. Seit fast einem Jahrzehnt ist sie Teil der Musikbranche. 2017 dann gründete sie die RAKETEREI. Als Mentorin, Co-Pilotin und Partnerin in Crime unterstützt sie Künstlerinnen dabei, eine profitable musikalische Karriere aufzubauen. Ihr Ziel ist es, die Musikerinnen mit einem unternehmerischen Mindset auszustatten, damit sie sich erfolgreich und selbstständig positionieren und auf den Festival- und Clubbühnen sichtbarer machen können.

RAKETEREI ist die beliebteste Künstlerinnen-Community im deutschsprachigen Raum. Sie zählt mittlerweile mehr als 1.000 Musikerinnen.

RAKETEREI ist die Räuberleiter für Musikerinnen in die Musikbranche.

Karten für RAKETEREI the female in music Festival 2020

16,66€

Die gesamte Veranstaltung findet auf einer virtuellen RAKETEREI Festivalbühne statt.
Der Ticketerwerb ermöglicht den direkten Zugang.
Für die Regionen, in denen kein stabiles Internet gegeben ist,
stehen die Auftritte nach jedem Gig als Mitschnitt zur Verfügung.

RAKETEREI the female in music Festival Tickets bestellen

Festivaleintrag RAKETEREI the female in music Festival 2020 - Festival Infos und Bands
aktualisiert am 11.04.2020

Wo ist das Festival?
Location RAKETEREI the female in music Festival 2020 bei Google Maps

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung