COVID-19 & der Festivalsommer 2021: In Deutschland wurden im letzten Jahr alle Großveranstaltungen wegen dem Coronavirus untersagt.
Viele Festivals werden auch 2021 nicht stattfinden können. Hier unser Überblick. Noch sind nicht alle Festivals im Sommer 2021 abgesagt.

Fullmoon Festival 2008

16.-21. Juli 2008 - schon vorbei

7. Fullmoon Festival

16.07.2008 (Mi) - 21.07.2008 (Mo)

Musikart:
Trance, GOA, Psy-Trance
Region:
Brandenburg, Deutschland 
Festivalort:
16909 Wittstock
Besucher:
keine Besucherzahlen angegeben
Tickets:
Festivalticket ca. 60€+VVK

Infos zum Fullmoon Festival 2008

Wieder einmal öffnet das Fullmoon - Festival seine Türen, diesmal vom 16.-21. Juli 2008, um mit seinen Gästen aus der ganzen Welt den Juli - Vollmond auf eine ganz besondere Art und Weise zu begehen - voller Musik, voller Kultur, voll an schönen Momenten, voll an Überaschungen und jede Art von Elektronischer Trance-Musik.

Dieses Jahr findet das Fullmoon-Festival bereits zum 7. Mal statt und unter den vereinten Kräften der magischen 7 und des geheimnisvollen Vollmondes freuen wir uns darauf, mit Euch wieder einmal ein unvergessliches Festival zu feiern.

Fullmoon Festival - LineUp 2008

Für das Fullmoon Festival 2008 sind 106 Bands bestätigt:
Absolum, Amrit, Analog Pussy, Aquatica, Astralex, Astronom, Atmos, Atomic Pusle, Atomicculture, Atriohm, Benny & Marco Moon, Bizarre Contact, Brisker & Magitman, Cannibal Crow, Chicago, Chriss, Cosmosis, D-maniac, Deedrah, Digicult, Digital Fx, Dr. Changra, Drury Nevil, Electro Sun, Electronick, Electrypnose, Ethnica, Feio, Feuerhake, Flugbegleiter, Frechbax, Gappeq, Gianni Vitiello, Helltown Chicks, Herzton, Human Blue, Hyperion, Iguanan, Irgum Burgum, Jeremy Tapwatr, Jey & Ex., Jibaro, John Phantasm, Juno Reactor, Kindzadza, Klopfgeister, Koszki, Kularis, Leung, Lightrocker & Miko The Violine, Mad Contrabender, Mad Mango, Marakayn, Marathi, Marcus Carp & Ms Hypnorex, Mat Mushroom, Meller, Miazu & Polly, Midimal, Montagu & Golkonda, Moontale, Mubali, Namaskar, Natron, NeuroLogic, Noise Gust, Osho, Ov-silence Oli, Peter Gun, PGM & ILA, Polaris, Profane, Protoculture, Protonica, Punka & Cebo, Quantize, Roam, Sabai Sabai, Sacred Ayin, Sassah, Sayko Yan, Sensifeel, Shagma, Shanti, Shiva Chandra, Sick Addiction, Slackjoint, Slater, Slug, Space Buddha, Star Sounds Orchestra, Stereographic, Sun Project, T-gate, Ta-ka, Tegma, Thomas Penton, Trancemission, Transwave, Tryambaka, Vibe Tribe, Whicked Hayo, Yab Yum, Yotopia, Zolarium, Zosma

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Indian Spirit 2010 (12), Spirit Base 2010 (10), Psychedelic Circus 2011 (9), Indian Spirit 2012 (7), Psychedelic Circus 2012 (7), N.O.M.A.D. 2011 (7)

Kontakt

RIGHT NOW GbR
Fontaneweg 16
D-16547 Birkenwerder

Website: www.fullmooon-festival.com (offline)

Karten für Fullmoon Festival 2008

Tickets gibts noch an der Abendkasse:
Festivalticket 80Euro
2-Tages-Ticket 60Euro
1-Tages-Ticket 35Euro

Fullmoon Festival 2008 Tickets suchen

Festivaleintrag Fullmoon Festival 2008 - LineUp und Bands im Archiv
aktualisiert am 11.07.2008

Wo ist das Festival?
Location Fullmoon Festival 2008 bei Google Maps

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung