Festivalbilder

Festivalhopper Festival News

Mini-Rock-Festival war ein voller Erfolg

26. September 2006 - Festivalhopper Ralf

Die freudige Nachricht kam heute mit dem aktuellen Mini-Rock-Festival Newsletter :)

Danke Danke Danke! Durch Dich haben wir es geschafft! Das Mini-Rock-Festival 2006 war ein voller Erfolg! Nach einem finanziell eher miesen 2005 sind wir 2006 endlich im Plus! Das haben wir vor allem Dir als Besucher und natürlich auch unseren Sponsoren, Lieferanten, ganz wichtig unseren Helfern zu verdanken!

Den Rest des Beitrags lesen »

Groove in Germany Nachlese

25. September 2006 - Festivalhopper Ralf

Die Macher vom Groove in Germany Festival haben auf ihrer Homepage einen kleine Nachlese und Rückblick auf ihr eigenes Festival und auch eine ganze Menge Bilder veröffentlicht. Der Beginn des Fazits sagt schon fast alles…:

„Zum Sterben zuviel – zum Leben zu wenig“, so kann man getrost unser Aftershow-Feeling umschreiben. Die künstlerische Maxime ging allerdings fast vollends auf –

Den Rest des Beitrags lesen »

Bang Your Head News

19. September 2006 - Festivalhopper Ralf

Hier gibts ein Paar News für die Fans der harten Musik:

BANG YOUR HEAD!!! 2006 Rückblick: Erste Photogalerie online!

Der langersehnte BANG YOUR HEAD!!! 2006-Rückblick nebst der ersten großen Photogalerie ist online. Die Galerie umfaßt rund 250 heiße Liveshots der Bands, die sich diesen Sommer auf der großen BYH!!!-Bühne und im WOM-Club getummelt haben. Kommende Woche folgt eine weitere Galerien mit zahlreichen Schnappschüssen aus dem Backstagebereich und rund um das BANG YOUR HEAD!!! 2006.

12. BANG YOUR HEAD!!! am 22. und 23. Juni 2007

Den Rest des Beitrags lesen »

Rock am See Nachbetrachtung

13. September 2006 - Festivalhopper Ralf

Exzellente Bands, ausgelassene Fans, eine relaxte Atmosphäre und prima Festivalwetter zeichneten die 21. Auflage von Rock am Seen aus, welche am 2. September in Konstanz im Bodenseestadion über die Bühne ging. Bei sommerlichen Temperaturen um die 25 Grad fanden sich knapp 15.000 Festivalfans im Bodenseestadion ein.

Für Punk- und Hardcore-Fans standen mit Rise Against, Boysetsfire, Pennywise, A Wilhelm Scream und den Kleinen Göttern schon am Nachmittag ein paar echte Leckerbissen auf dem Programm. Am Abend brachten die britischen Senkrechtstarter Maximo Park und die schwedischen Überflieger Mando Diao die Stimmung zum Sieden. Gänsehautfeeling war angesagt, als die Underground-Giganten Placebo Hits wie “Every You, Every Me”, “Infra-Red” oder “Song To Say Goodbye” anstimmten…

Den Rest des Beitrags lesen »

Sziget Festival Fakten Fakten Fakten

12. September 2006 - Festivalhopper Ralf

Im neuesten Newsletter vom Sziget Festival gibt es einen kompletten Rückblück auf das diesjährige Sziget Festival mit jeder Menge Fakten übers Festival.

60 Hektar, 66 Veranstaltungsorten, 30.000 Quadratmetern Campingplatz und 3.500 Quadratmetern Bühne, mit 500 heimischen und 250 ausländischen Künstlern aus 44 Ländern. Hier kommt das Resumee des Sziget Festival 2006 in Zahlen. Der Abschlusstag des 14. Sziget Festival war ausverkauft und überbot demnach das letztjährige Allzeithoch von 385.000 Besuchern.

Den Rest des Beitrags lesen »

Dettenrock Bilder online

30. August 2006 - Festivalhopper Ralf

Die ersten Bilder des Dettenrock Festivals 2000 findet ihr unter “schon gelaufen” auf dettenrockt.de!

Rückblick aufs 9. Afrika-Karibik-Festival

19. August 2006 - Festivalhopper Ralf

Einen kompletten Rückblick auf das 9.one race human Afrika-Karibik-Festival in Aschaffenburg gibt es nun auf der Website http://www.afrika-festival.de/ und hier ein kleiner Auszug:

Ein ganzes Jahr haben wir wieder vorbereitet, verhandelt, organisiert und uns tierisch gefreut auf die inzwischen 9. Auflage unseres one race human Afrika-Karibik-Festivals. Und dann ist der Moment da, auf den man so lange hinarbeitet – und man muss erneut feststellen, dass das Festival wieder viel zu schnell vorbei geht!
4 Tage und Nächte lang verwandelte sich das Aschaffenburger Festplatzgelände wieder in einen bezaubernden Schauplatz, der – begleitet von den Klängen erstklassiger Musik aus nahen und doch so fernen Ländern, durchzogen von den exotischsten Düften fremdländischer Küche und bestimmt von dem bunten Treiben auf dem großen Basar mit über 100 Händlern samt Waren aus allen Kontinenten – den Besucher auf einen “Kurzurlaub in einer anderen Welt”…

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung