Konzerttipps

Festivalhopper Festival News

Die Mutter der Hamburger Festivals kehrt auch dieses Jahr zurück nach Wilhelmsburg. Oder wie der Hamburger auch gerne sagt: Williamsburg.

Wilhlemsburg wird immer mehr zum kreativen Zentrum Hamburgs. Ob Konzerte, Festivals, Kunst oder Kultur. Im Sommer findet fast jedes Wochenende etwas anderes auf dem Dockville-Gelände statt. Spektrum, Vogelball, Butterland, Slamville,

Die Liste ist lang und so können die Hamburger ganz unbekümmert ihrem Musik-Konsum nachgehen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Achtung, Achtung! Letzter Aufruf!!!

Wir bitten alle Freunde des Hardcore, PunkRock & Ska zu den Gates des Mission-Ready-Flugs HC666 nach Würzburg.

Am Zielort herrschen sommerliche Temperaturen, das Bier ist kühl, die Haut bunt und es gibt ordentlich was auf die Ohren. Eine straighte Mischung aus Szenegrößen und Local Acts wie Sick Of It All, All For Nothing, Anti-Flag, H2O, Mad Caddies, Stray From The Path, Get The Shot, Pennywise, Slapshot, First Blood, The Prosecution, Wizo, Mr.Irish Bastard, Rogers sowie Awesome Grey wird der Alten Schule definitiv neues Leben einflößen. Den Rest des Beitrags lesen »

Da war mal wieder was geboten in Würzburg.

Casper war am Freitag in der Stadt, und knapp 5000 Leute feierten den deutsch-amerikanischer RockRapper.
Die s.Oliver Arnea war bereits zu Fatoni, der als Anheizer auf die Bühne durfte, gut gefüllt und die Crowd ging ordentlich ab und brachte sich auf Temperatur.

Den Rest des Beitrags lesen »

Mit einer fulminanten Feuershow & vielen Hits von Rammstein ließen Stahlzeit – die spektakulärste Rammstein Tribute Show, die Tauber-Franken-Halle in Lauda-Königshofen beben. Die Halle war ausverkauft, das Publikum bunt gemischt. Rammstein wird in allen Altersklassen gehört und wenn man schon die Originale selten zu Gesicht bekommt, dann nimmt man natürlich Stahlzeit gerne an, mit ihrer perfekten Show und dem unverkennbaren Rammstein-Sound.

Den Rest des Beitrags lesen »

Am letzten Samstag spielten The Hirsch Effekt im Rahmen ihrer ESKAPIST Tour in der ausverkauften Engelsburg in Erfurt. Als Support durften SOJUS 3000 aus Ilmenau spielen.

Vom Konzert am 13.01.2018 aus Erfurt berichten die Festivalhopper Fabian und Franky.

Den Rest des Beitrags lesen »

Feuer frei! Nach dreijähriger Wartezeit wird STAHLZEIT am Freitag, den 23.2.2018, ab 20 Uhr, endlich wieder in die Tauber-Franken-Halle, Lauda – Königshofen, mit ihrer spektakulären RAMMSTEIN Tribute Show kommen.

Eingebettet in ein Hit Feuerwerk aus Rammstein Songs steht „Stahlzeit“ dem Original in künstlerischer Hinsicht sowie vom technischen Aufwand in nichts nach.
Stahlzeit“ kokettiert dabei mit den Grenzen des Vorstellbaren und versucht ständig neue Dimensionen der brachialen Pyro Show zu kreieren.

Den Rest des Beitrags lesen »

Die legendäre Band um Frontmann Eddie Vedder kommt im Sommer 2018 auf große Pearl Jam Europa-Tour. Mit dabei ist auch ein exklusives Konzert von Pearl Jam am 5. Juli 2018 in der Waldbühne Berlin – Tickets dafür gibt es am 8.12. für 85 Euro…

Wer Pearl Jam auf einem Festival erleben möchte, der muss wohl ins europäische Ausland reisen – hier gibt es einen Überblick der Festival-Tourtermine 2018.

Pearl Jam Fotocredit: Danny Clinch

Den Rest des Beitrags lesen »

Das OpenAir St.Gallen hat auch schon einen Headliner rausgehauen – und was für einen: Depeche Mode sind als erste Band für das vom 28.06. bis 01.07.2018 in der Schweiz stattfindenden Festivals gebucht. Der OASG Vorverkauf ist gestartet.

Den Rest des Beitrags lesen »

Die Toten Hosen gehen auf NaTour 2017

29. August 2017 - Festivalhopper Yoda

Das Warten hat ein Ende, es ist so weit: Wir gehen auf “Laune der Natour”! – so verkündet von Die Toten Hosen.

Die erste Jahreshälfte hat der Band wahnsinnig viel Freude bereitet, aber jetzt soll es erst so richtig losgehen. Es dauert immer eine Weile, bis die neuen Lieder mit den alten zusammenwachsen. Morgen startet der Vorverkauf für die Tourtermine in November und Dezember

Den Rest des Beitrags lesen »

Puuh, bisschen kurz die Nacht, aber da muss man durch beim Taubertal-Festival 2017.

Samstag, ok, was stand auf dem Programm für uns!?
Biffy Clyro, Casper, Sonnenschein, Campingplatz.

Zum Taubertal- Freitag.

Ok, wir fangen erstmal mit dem Campingplatz Berg an, rein ins Busshuttle und man ist von der Stadt relativ schnell am Campingplatz Berg. Wahnsinn, echt brutal was da alles für 5 Tage hingezimmert wird, Hut ab!

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung