Konzertbericht

Festivalhopper Festival News

Die Fantastischen Vier - Bad Mergentheim 11.7.15 098 Yeah, Yeah, Yeah, die Fantastischen Vier kommen in die Stadt. Genauer kamen Thomas D, Smudo, Michi Beck und And.Ypsilon nach Bad Mergentheim zu Lieder im Schloss. Was ein Ambiente, eine wunderschöne Location für ein wirklich gutes Konzert.

Den Rest des Beitrags lesen »

beatsteaks-wuhlheideDie Feier zu 20 Jahren Beatsteaks wurde für den 4. Juli 2015 angesetzt und es könnte keine passendere Location als die Wuhlheide in Berlin dafür geben.

Die Fans haben sich nicht lange bitten lassen und binnen 4 Tagen war das Konzert der Beatsteaks komplett ausverkauft. Daraufhin entschlossen sich die Jungs, einfach mal noch ein Konzert am Abend zuvor zu spielen und auch das Ding war ziemlich schnell ausverkauft.

Den Rest des Beitrags lesen »

Gal-Klein-Ramzailech-TFF-Rudolstadt-c-Joerg-SorgeRudolstadt letzten Freitag: Am Abend des zweiten Festivaltages beim TFF Rudolstadt war auf der Großen Bühne im Heinepark ein Konzert der israelischen Band Ramzailech zu erleben. Was da passierte kann man gar nicht so genau beschreiben. Es war ein energiegeladenes Klezmer-Konzert, das mal spirituell, mal laut herüberkam und durchaus eine ordentliche Portion Punk und Rock’n’Roll mitbrachte. Den Rest des Beitrags lesen »

Castival-Dresden-Crowd-13Dresden: Willst du mit mir gehen?

Am Samstag, den 4. Juli 2015 fand am Elbufer in Dresden das Casper eigene Minifestival Castival mit Wanda, Bosse und natürlich Casper selbst statt. Kurz vor Beginn der Veranstaltung lies Casper verlauten: „Dresden AUSVERKAUFT!“. Dementsprechend war das Castival am Elbufer gut gefüllt – trotz Temperaturen von gefühlten 50 Grad im Schatten. Den Rest des Beitrags lesen »

fylgja 0768Anfang Juni war es endlich wieder soweit. Das Festival, das einst unter dem Namen „Beastival“ begonnen hatte, ging heuer zum zweiten Mal als Out and Loud Festival an den Start.

Stichtag war der 3. Juni 2015 – Geiselwind und der Autohof Stohofer waren bereit für Heavy Metal und dessen Anhänger: Drei volle Festivaltage bei allerbestem Festivalwetter.

Den Rest des Beitrags lesen »

Castival BerlinAm vergangenen Samstag lud Casper zu seinem Castival in die Berliner Wuhlheide ein. Bereits eine Woche zuvor startete das Mini-Ein-Tages-Festival in Hannover. Die weiteren Stationen werden unter noch Dresden, Ludwigsburg, Hamburg und Dortmund sein. Und das Publikum kann sich freuen!
Neben dem Hauptact Casper treten immer noch zwei weitere Acts auf. Neben Newcomern wie AnnenMayKantereit oder Wanda sind aber auch Größen wie Kraftklub, KIZ, Prinz Porn, Bosse oder Thees Uhlmann dabei.

Den Rest des Beitrags lesen »

Ringrocker mit gefeierter Götz Widmann Show zum WarmUp

4. Juni 2015 - Festivalhopper Yoda

goetz-widmann-rar2015-8468Nachdem Ringrocker-‚Resident‘ DJ Morgoth das Magma-Tent mit seinen Beats angewärmt hatte, übernahm Altmeister und „Godfather of LiedermachingGötz Widmann die Aufgabe des WarmUp. „Euch muss man ja gar nicht mehr Aufwärmen, ihr seid ja schon…“.

Am Mittwoch vor Rock am Ring fand die Ringrocker WarmUp-Party auf dem Campingplatz im Magma Tent statt.

Den Rest des Beitrags lesen »

deichkind-dortmund-2015-7274Volles Haus in Dortmund

Am vergangenen Samstag (11.4.2015) haben Deichkind mit ihrer neuen Tour „Niveau Weshalb Warum“ in Dortmund Halt gemacht.
Wir nahmen die Gelegenheit wahr, um uns für Euch einmal anzuschauen, was man auf der neuen Tour so erwarten kann.
Alle Bilder gibt es in der Galerie.

Den Rest des Beitrags lesen »

Rea-Garvey_6212Mit der „PRIDE“- Tour erlebt man einen sympathischen Rocker: nahbar und authentisch!

Das ausverkaufte Haus Auensee, Reas Lieblingslocation in Leipzig, ist am 08.Februar 2015 rappelvoll als 20.03 Uhr die wunderbare, aber noch unbekannte irische Vorband WHITE CHALK die Bühne betritt und des Publikums mächtig einheizt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Kraftklub Würzburg 20.3.15 173Ich will nicht nach Berlin, ich will nach Würzburg! Das war das Motto von Kraftklub und gut 4500 feierwütigen Menschen in allen Altersklassen. Kurz vor dem Termin wurde noch den Haken hinter das „Ausverkauft“ gesetzt und so war die s.Oliver-Arena bis auf den letzten Platz gefüllt.

Eigentlich sollte das Konzert in der Posthalle statt finden, und damit das kleinste Konzert auf der Tour sein, aber durch den großen Erfolg von Kraftklub mit ihrem Album „In Schwarz“ und ihrer bekannt guten Show, lockten die Jungs aus Karl-Marx-Stadt fast doppelt so viele Menschen an.

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2015 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung