Konzertbericht

Festivalhopper Festival News

Monsters of Liedermaching, Würzburg 23.04.2016Die legendären Monsters of Liedermaching waren mal wieder in der Stadt. Um genau zu sein am 23. April 2016 in der Posthalle zu Würzburg. Im Gepäck hatten die 6 Herren natürlich ihr neues Album “Wiedersehen macht Freude”, aber auch die alten Klassiker, sehr große Spiellaune und äußerst viel Spaß. Aber auch das Publikum in Würzburg war bestens aufgelegt und sehr textsicher.

Fotos: Monsters of Liedermaching, Würzburg 23.04.2016

Den Rest des Beitrags lesen »

Gloria_5Jeder Musiker hat eine Bucket List auf der die verrücktesten Sachen stehen. Auf der Liste von Gloria, die am 21.4. im Comma in Gera im Rahmen der Songtage Gera spielten, steht unter anderem übertrieben Danke zu sagen (Zitat: „DankSchÖÖN“) oder mal vom Schlagzeugpodest zu springen. Nun eignen sich die Songs der Band um Mark Tavassol (Wir sind Helden) und Klaas Heufer-Umlauf (Circus HalliGalli) eher weniger für die ganz großen Rock’n’Roll Posen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Songtage Gera – Leslie Clio

11. April 2016 - Teliko

Songtage Gera - Leslie ClioEin Mix aus ruhigen Balladen und mitreißenden SoulPop-Songs, eine tolle Location und einen Kampf zwischen der Sängerin und ihrer Hose. All das erlebten die Besucher der Songtage Gera am Samstag, den 9.4.2016, in der St. Salvatorkirche beim Konzert von Leslie Clio.

Bekannt ist die Hamburger Sängerin vor allem durch ihre gute Laune Songs „My Heart Ain’t That Broken“ und „I Couln’t Care Less“ von denen letzterer es sogar auf die Soundtracks der Filme „Schlussmacher“ und „Heute bin ich blond“ geschafft hat. Auf Grund dessen fragte man sich im ersten Moment sicherlich, ob eine Kirche der richtige Veranstaltungsort ist. Ergebnis vorweggenommen: War es!

Den Rest des Beitrags lesen »

Dieter Thomas Kuhn - Würzburg 18.3.16 002 Dieter Thomas Kuhn, die singende Föhnwelle, war mit seiner Combo und seinem Schlager in Würzburg in der Posthalle zu Gast.
Schlager geht immer und das merkte man auch am Würzburger Publikum.

Es wurde mal wieder die Schlaghose aus der hintersten Ecke raus gekramt, die Sonnenbrille ins Haar gesetzt und natürlich ordentlich abgetanzt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Camping – Update für das Summer Breeze 2016

9. März 2016 - Florian Kolb

SB-2014_LuftbildMetalheads, es geht voran! Das Summer Breeze 2016 rückt mit großen Schritten näher. Auch wenn es noch nicht danach ausschaut, wenn man sich das Wetter betrachtet, aber es wird ein verdammt heißer Sommer. Heute können wir euch div. Infos zu Camping u. v. m. präsentieren.

Fangen wir mal mit dem Thema “Camping” an. Sowohl das “Green-Camping” als auch das “Camping für Menschen mit Behinderung” steht dieses Jahr wieder stark im Vordergrund. Hier die Fakten:

Den Rest des Beitrags lesen »

Millencolin Würzburg 24.2.2016 018Millencolin, die Skate-Punks aus Örebro/Schweden machten Station in Würzburg, und das ganze Deutschland-Exklusiv.
Der einzige Gig auf ihrer ausgedehnten World-Tour fand am Mittwoch in der Posthalle zu Würzburg statt.
Seit 1992 rocken sich der Schweden-Vierer um Sänger Nikola Sarcevic durch die Bühnen der Welt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Lacrimosa-live-1344Die Gothic Legende Lacrimosa machte in Hamburg im Delphi Palast Station und
räumte den Saal mit sattem Sound und der bisher fettesten Lightshow die das dunkle Genre hergibt.

Festivalhopper Dirk Jacobs war vor Ort und berichtet bilder- und textreich von einem beeindruckendem Konzert.

Den Rest des Beitrags lesen »

Tame Impala hypnotisierte Köln mit bestem Psych Rock

21. Februar 2016 - Festivalhopper Annika

Tame-Impala-2015-koeln_8Die fünfköpfige australische Band Tame Impala um Kevin Parker brachte im Juli 2015 ihr neues Album Currents auf den Markt. Diese Wahnsinns-Platte war viel versprechend und ließ auf ein tolles Konzert hoffen. Um die Spannung vorweg zu nehmen: Tame Impala hat es – psychedelisch – gerockt.

Festivalhopperin Annika berichtet vom Konzert aus Köln.

Den Rest des Beitrags lesen »

Hans Söllner - Würzburg 27.1.16 008 Hans Söllner, der Wuide aus Reichenhall, war zu Gast in Würzburg. Die Posthalle bat dieses Mal ein ungewohntes Bild, bestuhlt ist sie selten bei einem Konzert. Und alle Stühle sind besetzt, der Hans der kann´s.
Ausverkauftes Haus, ein sehr bunt gemischtes Publikum, vom Alt-Hippie über den Punk bis hin zum Hipster war alles vertreten.
Ist es ein Konzert oder eher ein Kabarettabend?

Den Rest des Beitrags lesen »

Berufskrankheit nennt man das, wenn man ganz privat zum Jahresabschluß ein Konzert feiern will und sich dann hinterher doch dabei ertappt wie man anfängt einen Artikel darüber zu schreiben. Dabei stellt man dann fest, dass weder Notizen noch anständige Fotos vorhanden sind, denn die Fotoausrüstung hatte man ja zu Hause gelassen. Ich tippe immer noch, nicht zuletzt weil sich das gestrige Konzert im alten Jahr noch zu einem wahren Highlight desselben entwickelte. Nicht weniger aber war zu erwarten, denn schließlich waren wir in St. Pauli und auf der Bühne stand Bernd Begemann. Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung