Festivalberichte

Festivalhopper Festival News

TFF 2010 – Tag 3

5. Juli 2010 - Teliko

Wie bei allen anderen noch so schönen Festivals kam auch beim 20. Tanz- und Folkfestival in Rudolstadt (TFF) der letzte Tag. Was unsere beiden Festivalhopper Frank “fRanKon” Diehn und Thomas “Teliko” Helbig dabei so erlebt haben, lest ihr in diesem Bericht.

Zwei heiße und nicht nur von der Musik und Tanz – sondern auch von den Fußballübertragungen – geprägte Tage lagen hinter den Besuchern des 20. Tanz- und Folkfestivals in Rudolstadt 2010. Von Anfang an zeigte sich dabei aber das Wetter von einer etwas anderen Seite. So zogen immer wieder dunkle Wolkenschwaden über das malerische Rudolstadt und verhießen nichts Gutes. Dementsprechend waren auch die Temperaturen deutlich gemäßigter. Die drückende Schwüle sorgte aber dafür, dass die Verhältnisse nicht weniger Kräfte raubend waren. Den Rest des Beitrags lesen »

Wenn Vince Power ruft, kommt das Who-is-Who der Musikszene Jahr für Jahr in das beschauliche Örtchen Kent im Südosten Englands. Am 3. Juli war es dieses Jahr so weit: Bob Dylan, Mumford & Sons, Ray Davies, Peter Doherty und viele mehr gaben sich die Ehre. 

Ich war im Auftrag von festivalhopper.de vor Ort und berichte euch von dieser einmaligen Erfahrung. Den Rest des Beitrags lesen »

Die 28. RhEINKULTUR war ein rauschendes Fest aber musste sich seine Party hart erarbeiten. Die Vorbereitungen fanden bei tropischer Hitze statt und am Nachmittag wurde das Festival von mehreren Gewittern mit Regen überschüttet. Eine Veranstaltung im gewohnten Rahmen war unter diesen Witterungsbedigungen nicht möglich… Ein weiterer “Anziehungspunkt” für die Besucher war das Public Viewing im Rahmen des Festivals, das mit 20.000 Zuschauern sehr erfolgreich verlief.

Den Rest des Beitrags lesen »

TFF 2010 – Tag 2

4. Juli 2010 - fRanKon

RotfrontWie es am Tag des Viertelfiales den Festivalhoppern Frank “fRanKon” Diehn und Thomas “Teliko” Helbig beim 20. Tanz- und Folkfestival in Rudolstadt (TFF) erging – seht selbst. Der zweite Tag des Tanz- und Folkfestes war geprägt von Hitze, Menschenmassen, die sich durch die Straßen pressten und einem nachmittäglichen Zwischenstopp, an dem große Teile des Publikums inne hielten, um in den vielen Cafés und Kneipen Rudolstadts, dem furiosen Fußballspiel Deutschland – Argentinien beizuwohnen. Bericht und Impressionen von Tag 1 sind hier. globale RUTHEin Highlight dieses Tages war ohne Zweifel das Konzert von Rotfront, den Gewinnern der globalen RUTH. Sie verwandelten den Innenhof des Residenzschlosses Heidecksburg in ein wahres Menschenmeer, welches mit hohen Wogen die russisch angehauchten raggamuffin Klänge feierten. Die deutschsprachige RUTH ging in diesem Jahr an Kwart, die mit plattdeutschen oder besser niederdeutscher Briese das Publikum mit nordischen Weisen beehrt. Die Ehren-RUTH 2010 ging an Bayon, DER Folk-Legende aus der damaligen DDR. Bayon 1971 gegründet, formierte sich in Weimar, von wo aus sie mit Weltmusik die Fans in den ostdeutschen Landen begeisterten. Das Malzhaus Plauen erhielt für ihre langjährige Arbeit im literarisch-musischen Bereich die RUTH für musikalische Expertise. Doch nun zu den Bands, die von den Festivalhoppern am zweiten Tag beim  Tanz- und Folkfestival in Rudolstadt genauer unter die Lupe genommen wurden.

La Marotte

Den Rest des Beitrags lesen »

TFF 2010 – Tag 1

3. Juli 2010 - Teliko

Wie im letzten Jahr sind auch zum 20sten Jubiläum unsere beiden Festivalhopper Frank “fRanKon” Diehn und Thomas “Teliko” Helbig auf dem Tanz- und Folkfestival in Rudolstadt unterwegs, um für euch Bilder und Eindrücke zu sammeln. Lest also nun in einem ersten kurzen Bericht, wie es ihnen am ersten Tag so ergangen ist.

Nun endlich war es also soweit, dass erste Juli-Wochenende war gekommen und damit auch endlich das lang ersehnte Tanz- und Folkfestival 2010 in Rudolstadt – dieses Jahr bereits schon zum unglaublichen 20sten Mal. Dies heißt es natürlich besonders gebührend zu begehen und zu feiern.  So brach man voller Vorfreude in die kleine Stadt auf, die für ein Wochenende der Mittelpunkt der Folk-, Roots- und Weltmusik sein soll.

Den Rest des Beitrags lesen »

Temperamentvoll startet TFF Rudolstadt

2. Juli 2010 - Festivalhopper Yoda

Es war ein temperamentvoller Mestizoabend mit hohem Flamencoanteil – gestern startete das 20. TFF Rudolstadt 2010 mit seinem Sonderkonzert auf Schloß Heidecksburg.

Die Festivalhopper Aljona und Yoda waren vor Ort um vom Start des TFF Jubiläums zu berichten.

Den Rest des Beitrags lesen »

40.000 feierten Ruhr-in-Love 2010

28. Juni 2010 - Festivalhopper Ralf

Es war nicht nur eine der buntesten, sondern auch eine der sonnigsten Ausgaben von Ruhr-in-Love. Am Samstag feierten 40.000 Raver die achte Ruhr-in-Love im OlgaPark Oberhausen. Bei 30 Grad und strahlend blauem Himmel trafen sie sich am 26. Juni 2010 zum “elektronischen Familienfestmit 300DJs und LiveActs auf 35 Open-Air-Floors.

Den Rest des Beitrags lesen »

Nach unserer kurzen Wasserstandsmeldung vom Southside 2010 und dem ausführlichen zweiteiligen Bericht vom Hurricane (Freitag + Samstag und hier Sonntag + 2011) präsentieren wir euch hier noch einen Erfahrungsbericht eines Schlammside-Besuchers. Vielen Dank an William für die Bereitstellung von Text-, Bild- und Videomaterial.

(Ein weiterer Southside Rückblick 2010: Fieser Matsch vs. feinste Musik Southside 2010)

Den Rest des Beitrags lesen »

Hurricane – Sonntag, Fakten & Ausblick 2011

23. Juni 2010 - Festivalhopper Ralf

Nach den ersten beiden Tagen vom Hurricane 2010, einem kurzen Seitenblick auf die Schlammwüsten beim Southside und Sonisphere in der Schweiz folgt hier nun noch Teil 2 unseres Berichts vom Hurricane in Scheeßel. Hier enthalten ist die Musik vom Sonntag, einige Zahlen und Fakten von der Pressekonferenz, ein kurzes Fazit und der Ausblick ins nächste Jahr.

Den Rest des Beitrags lesen »

Schlam(m)assel beim Sonisphere Schweiz

23. Juni 2010 - Festivalhopper Ralf

Die Premiere des “Sonisphere Festivalin der Schweiz ist gründlich misslungen… Am 18. Juni machte das europäische Wanderfestival im eidgenössischen Jonschwil Station und rund 40.000 Metal-Fans wollten die 4 Helden des Thrashmetal auf einer Bühne sehen. Die Sicht auf die Bühne war wohl kaum das Problem und die Shows von Anthrax, Megadeth, Slayer und Metallica konnten ganz sicher auch überzeugen.

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung