Festivalberichte

Festivalhopper Festival News

Wohnraumhelden @ TTF 2013 Ein harter Freitagsabschluss noch in den Knochen, ging’s auch heute wieder relativ früh aus dem Auto. Die Sonne meinte es dieses Jahr echt gut mit uns, nur der Schlaf kam dadurch etwas zu kurz. Man hielt es einfach nicht mehr aus. Ansonsten war es perfekt. Immer ein leichter Wind mit angenehm Sonne. Herz, was willst du mehr, außer ein paar genialen Bands am Taubertal-Samstag. Los ging’s im Camp mit den Wohnraumhelden aus Hannover auf ihrer kleinsten Bühne der Welt. Den Rest des Beitrags lesen »

100_1607Vom strömenden Regen über staubtrockene Hitze bis zur Eiseskälte – auf dem SonneMondSterne-Festival erlebten in den vergangenen 17 Jahren so einige Elektro-Liebhaber wahre Naturgewalten an der Bleilochtalsperre in Saalburg. Dieses Jahr blieb es hingegen bei strahlender Sonne, Mond und Sternen, sodass wenige Schauer nur der willkommenen Erfrischung dienten. Das pure Entertainment-Programm am Strand, im Wasser und durch die milde Nacht hindurch war  gesichert. Den Rest des Beitrags lesen »

@ TTF 2013 So nach dem gemütlichen Start am Donnerstag geht’s weiter im Programm. Am Freitag war das Musikprogramm beim Taubertal Festival 2013 zwar nicht so ganz nach meinem Geschmack – aber egal, da muss man halt durch als Festivalhopper.

Als langjähriger Taubertal-Gänger kennt man auch so genug Dinge, um sich die Zeit im wunderschönen Taubertal etwas abseits der Bühnen zu vertreiben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Rothenburg @ TTF 2013Normalerweise sieht Rothenburg ob der Tauber übers Jahr verteilt nur Touristen. Aber einmal im Jahr wird es laut unterhalb der Burg und der Stadt. Dann heißt es wieder Ausnahmezustand herrscht im sonst so beschaulichen Rothenburg. Es ist wieder Zeit für das Taubertal Festival auf der Eiswiese. Seit langem natürlich wieder ausverkauft. Wer einmal dort war, der kommt wieder. Auch viele Bands im In- & Ausland lieben dieses Festival, der Veranstalter beschreibt sein Festival auch als Clubshow unter den Festivals.

Den Rest des Beitrags lesen »

PartySan-2013-Primordial_3Schlotheim…Was ist eigentlich Schlotheim? Nun ja, zumindest im Verlaufe dieses Wochenendes glich der sonst so beschauliche Ort einem Sammelbehälter für am Zenit des jeweils Erreichbaren angekommenen Irren.

Der Party.San Festivalbericht von Festivalhopper Babsi, Fotos von Bo.

Den Rest des Beitrags lesen »

SMS13 SundownKrämpfe in den Beinen, Grummeln im Magen, Sonnenbrand auf der Haut und dennoch ein zufriedenes Strahlen über das ganze Gesicht – Ja, so kehren sicher nicht nur meine Begleiter und ich vom SonneMondSterne 2013 zurück. Denn es hat sich mal wieder sehr gelohnt.

Mehr als 150 internationale DJs und Bands zelebrierten am Wochenende die nunmehr 17. Ausgabe des “SMS” an der Bleilochtalsperre Saalburg. Bei schönstem Sonnenschein und ein paar Schauern wurde vor neun Bühnen gefeiert, wie es sich für eines der größten Elektronik-Festivals Europas gehört. Den Rest des Beitrags lesen »

OpenFlair2013_MadCaddiesBereits seit Mittwoch geben sich in Eschwege namenhafte Künstler die Klinke in die Hand und begeistern die rund 20.000 Fans mit einem abwechslungsreichen und bunten Musikprogramm beim Open Flair.

Erstmals wurde der Startschuss für das Festival an einem Mittwoch gegeben, um den früher angereisten Fans von Anfang an bestmöglichste Unterhaltung bieten zu können.

Den Rest des Beitrags lesen »

Rocken am Brocken 2013Am vergangenem Wochenende trafen sich bereits zum siebten Mal viele Musikbegeisterte in Elend bei Sorge im wunderschönen Harz um bei dem kleinen familiären Rocken am Brocken Festival 2013 ordentlich die Sau raus zu lassen.
Schon im Vorfeld hat sich das Orgateam die Vorhersagen des Wetterdienstes genauestens angeschaut und sich dieses Jahr zum ersten Mal dafür entschieden, die Zeltbühne zu einer Open Air Bühne umzubauen. Den Rest des Beitrags lesen »

natureone_camp_2013_housefetischist_077Ach Leute, was soll ich sagen, außer: Willkommen zurück! Es war sehr still um mich geworden, nach der Nature One 2011 war ich einfach etwas traumatisiert. Was uns dort widerfahren ist (“4 Tage und 3 Nächte Ausnahmezustand“), war zu doll für meine Mädchenseele und so hatte ich mich entschieden, der Nature One vorläufig den Rücken zu kehren. Ob ich je wieder ins idyllische Kastellaun im Hunsrück fahren wollte, stellte ich auch in Frage. Es berichtet Festivalhopperin Daniela. Den Rest des Beitrags lesen »

16-warumLila-Parklichter-2013Das Parklichter-Festival hat eine deutlich längere Tradition als die einschlägigen großen Festivals. Ursprünglich als Feier zur Übergabe des Kurparks in Bad Oeynhausen aus britischer Verwaltung im Jahre 1956, ist der Freitag als Konzerttag allerdings erst seit ein paar Jahren etabliert. Ob aus diesem historischen Grund das Line-Up überwiegend aus deutschen Künstlern besteht oder ob das Budget die entscheidende Rolle spielt, bleibt offen.

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung