Festivalberichte

Festivalhopper Festival News

Hurricane 2017: Betreutes Feiern

28. Juni 2017 - awi

Schon seltsam: Da fährt man Donnerstag bei schwülen Sonnenschein los in Richtung Hurricane, trifft dort auf Unwetter, Matsch, 18°C und Regen, und trifft in der Heimatstadt wieder auf trockenes Wetter. Vielleicht ist es tatsächlich so, wie Stephan Thanscheidt, seines Zeichens CEO von FKP Scorpio auf der Pressekonferenz am Sonntag sagt: Jedes Jahr diskutierte er mit den Bands, ob der Name “Hurricane” nicht schon impliziert, dass das Wetter scheiße werden wird. Aber mal langsam: Die Matschpfützen müssen sich die kommenden Jahre immer mit dem Wetter von 2016 messen, als ein ganzer Tag Programm und mehrere Bühnen teilweise dank des Wetters ausfallen mussten, das Schwesterfestival Southside gar ganz abgesagt werden musste.
Den Rest des Beitrags lesen »

Southside Sonntag: Abschluß mit Linkin Park & Co

27. Juni 2017 - Festivalhopper Yoda

Wir sind wieder gelandet,
… aus einer anderen Welt. Aber wir werden noch sehr lange in unseren Gedanken dort sein. Da wo wir ein unbeschreibliches Wochenende verbracht haben. Da, wo wir so vieles gesehen, erlebt und gefühlt haben! Zurück vom Southside Festival 2017

Festivalhopper Bene und Marcus berichten vom Southside 2017.

Den Rest des Beitrags lesen »

Das With Full Force 2017 in der “City Of Metal”

27. Juni 2017 - Gabriel Flöter

Der härteste Acker Deutschlands“, ein Name den man sich erst einmal verdienen und vor allem auch verteidigen muss und genau das haben die Veranstalter des With Full Force Festival seit über zwei Jahrzehnten erfolgreich geschafft.

Ein Bericht der Festivalhopper Anne und Gabriel.

Den Rest des Beitrags lesen »

Southside, du heißes Stück! So war der Festivalsamstag.

25. Juni 2017 - Festivalhopper Yoda

Wir leben! Und wie wir leben! Auch am Southside Festivalsamstag kann uns der Bierkonsum, sportliche Höchstleistung und ausgelassenes Feiern nicht in die Knie zwingen. Begeistert von der Regenarationsfähigkeit des eigenen Körpers stürzen wir uns in Runde zwei: Der Plan ist zwar straff, aber das bekommen wir schon hin.

Die Festivalhopper Benedikt und Marcus berichten vom Southside Festival 2017.

Den Rest des Beitrags lesen »

Southside, war das heiß gestern!

24. Juni 2017 - Festivalhopper Yoda

Was für ein Wetterchen haben wir da gehabt und als ob einen die sengende Sonne nicht schon genug ins schwitzen gebracht hat, haben die Acts ihr restliches dazu getan! Aber erstmal von vorne:

Die Festivalhopper Benedikt und Marcus berichten vom Southside Festival 2017.

 

Den Rest des Beitrags lesen »

Bereits im letzten Jahr waren wir vom Maifeld Derby total begeistert. Voller Vorfreude haben wir uns auch in diesem Jahr wieder auf auf das Maimarktgelände in Mannheim begeben und wurden nicht enttäuscht.

Noch immer irgendwie ein Underdog in der breiten deutschen Festivallandschaft ist das Maifeld Derby dennoch kein Geheimtipp mehr unter seinen Kennern. Nicht nur Musikliebhaber und Festivalenthusiasten feiern diese Perle, sondern auch in Bandkreisen hat sich bereits herumgesprochen, dass das Maifeld ein absolutes Muss im Festivalkalender ist.

Den Rest des Beitrags lesen »

Unterhaltung mit Klassik und Humor

Bekannt geworden ist die Gruppe durch ihre Videos auf YouTube. Dort interpretieren sie populäre Songs mit dem Klavier und Cello. Doch auch mit eigenen Kompositionen können sie begeistern. Neben Jon Schmidt am Flügel und Steven Nelson am Cello werden sie dabei auch mit Gesang von ihrem Videografen Paul Anderson unterstützt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Nach der ausverkauften Premiere im Vorjahr ging das PULS Open Air am vergangenen Wochenende in die zweite Runde. Vom 8. bis 10. Juni lud PULS auf Schloss Kaltenberg zu seinen Festivalspielen mit über 60 nationalen und internationalen Acts. 7.500 Musikfans folgten dem Ruf des BR-Radiosenders und tanzten ausgelassen zu bestem Sommerwetter.

Mit dabei waren unter anderem Moderat, Bilderbuch, Sigrid, HONNE, Sohn, Mighty Oaks, Claire, Mura Masa und viele weitere. Vorab sei gesagt, dass die Veranstalter an das tolle Festival aus dem Vorjahr anknüpfen konnten und uns ein mindestens genauso großartiges, verrücktes und fabelhaftes Festival wie im letzten Jahr beschert haben. Im Vergleich zum letzten Jahr wurde das Festivalgelände um eine weitere Bühnen leicht vergrößert. Neben den bereits bekannten Stages: Kugelbühne, Pyramidenbühne, Waldbühne und der Scheune kam dieses Jahr die Fasshalle als zweite Indoor-Area hinzu.

Den Rest des Beitrags lesen »

Eine riesen Party feierte Rock am Ring 2017 zum Abschluß am Sonntagabend mit der Supergroup Prophets of Rage mit Musikern von Rage Against the Machine, Public Enemy und Cypress Hill, dem Headliner des Abends System Of A Down und schließlich mit Macklemore & Ryan Lewis.

Den Rest des Beitrags lesen »

…oder wünschen sich die Festivalhopper Miriam und André die in diesem Moment noch in Nürnberg bei Rock im Park im Hotel sind, um euch ein kleines Zwischenfazit und ein paar Bilder bereitzustellen. Dies haben wir nämlich am Wochenende, wie versprochen, nicht mehr geschafft, da wir am Ende der Festivaltage selbst am Ende waren und uns nachts vor dem Laptop die Augen zugefallen sind.

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung