Festivalberichte

Festivalhopper Festival News

Toxicator 2017 – Bewegend!

4. Dezember 2017 - Theus888

Toxicator 2017, das 9. Mal in Folge in der Maimartkthalle in Mannheim. 10 Stunden harte Musik auf drei verschiedenen Floors. Für manche Krach, für andere ein Traum.

Auch dieses Jahr war das LineUp mit gewaltigen Acts wie Dr. Peacock in Concert und Fernanda Martins vertreten.
Die Musik bewegend, die Bässe haben gedröhnt, die Pyrotechnik hat den letzten Feinschliff gegeben und die Fans sind ausgerastet! Es war durchgehend Bombenstimmung!

Den Rest des Beitrags lesen »

Die Broilers brachten das Emsland zum Beben

29. November 2017 - André Havergo

Lingen Emslandarena 24.11.2017

Die Party ging schon früh los an der Emslandarena. Schon vor dem Beginn feierten einige Fans vor der Arena mit lauten Broilers Sprechchören. Ungewohnt auch für das Emsland, die vielen Fans mit Irokesenschnitt.

 

Den Rest des Beitrags lesen »

Reeperbahnfestival 2017 – Hamburg du sexy Beast

20. November 2017 - Festivalhopper Annika

Um es vorweg zu nehmen: Das war mal wieder ganz großes Kino.

Vom 20. – 23.09. 2017 fand wieder mal das Reeperbahnfestival im schönen Hamburg statt.

Was 2006 startete, ist 2017 eine feste Instanz der Musikwelt, Europas größtes Clubfestival und für uns ein Höhepunkt der Festivalsaison geworden. Den Rest des Beitrags lesen »

Dockville Bericht 2017 – Time to get wet!

18. September 2017 - Festivalhopper Annika

Hamburger Sommer im August 2017: das elfte Dockville in Wilhelmsburg verspricht bunt, wild und vor allem nass zu werden. 130 Acts mit elektronischer Musik, Pop und Indie Sounds, Highlights aus Rap und Reggae machen uns richtig Spaß.

Das Regenradar will man sich nicht ansehen und es lohnt sich auch nicht, denn immer wenn es richtig rund geht, reißt der Himmel auf.

Den Rest des Beitrags lesen »

Lollapalooza 2017 Samstag – Weltklasse waren leider nur die Acts

12. September 2017 - Festivalhopper Annika

Am Wochenende vom 09. – 10. September war es wieder so weit: Das Lollapalooza lud zum „Kleinen get together“ nach Berlin ein. Eines der größten Musikfestivals der Welt, in der Hauptstadt Deutschlands. So muss es sein. Wurde das Festival letztes Jahr noch im Treptower Park veranstaltet, wurde es dieses Jahr auf die Pferde-Rennbahn in Hoppegarten verlegt. Eine schöne Location im Grünen mit typischem Rennbahn-Flair.

Den Rest des Beitrags lesen »

Reise-Chaos beim Lollapalooza, was war da gestern los?

10. September 2017 - Festivalhopper Annika

Dieses Wochenende (Samstag und Sonntag, 9. und 10.9.2017) findet das Lollapalooza Berlin zum dritten Mal statt und auch in diesem Jahr gibt es wieder organisatorische Probleme und damit Ärgernisse für die Besucher… Schon im Vorfeld wurde angekündigt, dass die An- und Abfahrt beim Lollapalooza 2017 alle Beteiligten vor eine „Herausforderung“ stellt…

Das Festival ist kurz hinter der Grenze von Berlin – in Hoppegarten mit nur einer S-Bahn Station der Linie 5, die zum Festival im 10-Minuten-Takt fährt (fahren sollte…). Die Veranstalter baten deshalb, andere Reisemöglichkeiten zu nutzen (Shuttle, Lolla-Bus und eigenes Auto). Aber auch das hat vielen nicht geholfen…

Den Rest des Beitrags lesen »

Volbeat rocks Schweinfurt!

5. September 2017 - vollgas

Volbeat im Stadion in Schweinfurt, das hört sich doch gut an! Das dachten sich auch mehr als 20.000 andere und pilgerten zu den dänischen Elvis-Metalern.

Schönes feines Rahmenprogramm wurde da vom Veranstalter geschnürt, Amorphis und Flogging Molly waren auch vor Ort und brachten das bunt gemischte Publikum auf Temperatur. Das Willy-Sachs-Stadion ist für Konzerte in dieser Größenordnung perfekt, es bietet auch viel Platz für die üblichen Versorgungsstände. Den Rest des Beitrags lesen »

20 Jahre Summer Breeze 2017 – Grog´n Roll Party zum Finaltag

28. August 2017 - Festivalhopper Florian

Schneller als gedacht war er gekommen, der letzte Summer Breeze Festivaltag. Doch auch der hatte es nochmal in sich. Und der erste Blick aufs Gelände zeigte sofort, dass das Unwetter vom Vortag richtig böse gewütet hatte. Schlamm wohin das Auge reichte und das eine oder andere zerstörte Zelt, kurz: Wacken-Feeling vom Feinsten.
Aber wie heißt es so schön: es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung.

Den Rest des Beitrags lesen »

Summer Breeze Jubiläum 2017 + 30 Jahre Nuclear Blast

28. August 2017 - Festivalhopper Florian

Frisch ausgeruht ging es am Donnerstag, 17.8., endlich aufs Infield. Anlässlich des Festival Jubiläums lieferte das Veranstalter Team auch eine brandneue Bühne. Richtig gelesen, nicht mehr 2 Bühnen, wie in den bisherigen Jahren, sondern eine riesige neue Bühne, die SUMMER BREEZE Stage. Dank einer Drehscheibe in der Mitte, die nach jeder Band munter betätigt wurde, gab es auch keine langen Umbaupausen und lästigen Wartezeiten zwischen den einzelnen Auftritten. Rundum also eine gelungene Neuerung.

Den Rest des Beitrags lesen »

Rock im Pott 2017 – Die Toten Hosen beim Auswärtsspiel

28. August 2017 - Festivalhopper Ralf

Nach langer Pause war es auf Schalke wieder soweit: Rock im Pott war zurück in Gelsenkirchen. Rund 37500 Besucher feierten am 26. August 2017 in der Veltins-Arena Künstler wie Zugezogen Maskulin, KIZ und Kraftklub.

Das Highlight des Abends war der Headliner Die Toten Hosen, welche gerade von Festival zu Festival tingeln. Es berichten die Festivalhopperinnen Julia & Theresa.

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung