Festivalberichte

Festivalhopper Festival News

Millencolin Würzburg 24.2.2016 018Millencolin, die Skate-Punks aus Örebro/Schweden machten Station in Würzburg, und das ganze Deutschland-Exklusiv.
Der einzige Gig auf ihrer ausgedehnten World-Tour fand am Mittwoch in der Posthalle zu Würzburg statt.
Seit 1992 rocken sich der Schweden-Vierer um Sänger Nikola Sarcevic durch die Bühnen der Welt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Heathen Rock 2016 – Wenn die Familie sich trifft!

24. Februar 2016 - Festivalhopper Yoda

Heathen-Rock-4663Es ist ein absoluter Geheimtipp und hat den wohl besten Mix aus Metal, Pagan und klassischem Rock, den man im Norden erleben darf. Dieses Jahr hatten die Veranstalter allerdings eine außerordentlich glückliche Hand, was das Lineup anging. Start des Tagesfestivals Heathen Rock ist bereits 12 Uhr Mittags und das Ende stand gegen Mitternacht an.

Festivalhopper Dirk Jacobs war vor Ort und berichtet bilder- und textreich von diesem überaus sympathischen Tagesfestival aus Hamburg Harburg.

Den Rest des Beitrags lesen »

Lacrimosa-live-1344Die Gothic Legende Lacrimosa machte in Hamburg im Delphi Palast Station und
räumte den Saal mit sattem Sound und der bisher fettesten Lightshow die das dunkle Genre hergibt.

Festivalhopper Dirk Jacobs war vor Ort und berichtet bilder- und textreich von einem beeindruckendem Konzert.

Den Rest des Beitrags lesen »

Hans Söllner - Würzburg 27.1.16 008 Hans Söllner, der Wuide aus Reichenhall, war zu Gast in Würzburg. Die Posthalle bat dieses Mal ein ungewohntes Bild, bestuhlt ist sie selten bei einem Konzert. Und alle Stühle sind besetzt, der Hans der kann´s.
Ausverkauftes Haus, ein sehr bunt gemischtes Publikum, vom Alt-Hippie über den Punk bis hin zum Hipster war alles vertreten.
Ist es ein Konzert oder eher ein Kabarettabend?

Den Rest des Beitrags lesen »

Berufskrankheit nennt man das, wenn man ganz privat zum Jahresabschluß ein Konzert feiern will und sich dann hinterher doch dabei ertappt wie man anfängt einen Artikel darüber zu schreiben. Dabei stellt man dann fest, dass weder Notizen noch anständige Fotos vorhanden sind, denn die Fotoausrüstung hatte man ja zu Hause gelassen. Ich tippe immer noch, nicht zuletzt weil sich das gestrige Konzert im alten Jahr noch zu einem wahren Highlight desselben entwickelte. Nicht weniger aber war zu erwarten, denn schließlich waren wir in St. Pauli und auf der Bühne stand Bernd Begemann. Den Rest des Beitrags lesen »

Das Pack - Würzburg 18.12. Madsen & Das Pack zusammen in Würzburg, das versprach ein guter Abend zu werden, und wir und ca 1400 weitere Partypeoples wurden nicht enttäuscht.

Bereits im August haben Madsen auf dem wunderschönen Taubertal-Festival eine Super-Show abgeliefert.
Es waren auch sehr viele Festivalshirts zu sehen, Madsen und auch das Pack sind immer gern gesehene Gäste auf den Festivals der Republik.

Erstmal ein Bierchen an der Theke von der Posthalle, die wirklich eine Bereicherung für Würzburg ist.
Viele Konzerte 2016 sind schon vorgemerkt, bitte weiter so. Den Rest des Beitrags lesen »

Katzenjammer verzauberten die Emslandarena

15. Dezember 2015 - Festivalhopper Yoda

Katzenjammer Live in LingenNachdem Katzenjammer dieses Jahr schon auf vielen Festivals die Besucher in Wallung brachten, war das Quartett aus Norwegen nun mit ihrer Winter Tour 2015 zu Gast in der Lingener Emslandarena. Katzenjammer ist zur Zeit das erfolgreichste Aushängeschild skandinavischer Popmusik. Der Bandname stammt vom amerikanischen Cartoon „The Katzenjammer Kids“.

Den Rest des Beitrags lesen »

Geiselnahme bei Eagles Of Death Metal Konzert, Terror in Paris

14. November 2015 - Festivalhopper Yoda

Etwa 100 Tote soll es im Saal des Bataclan Clubs in Paris gegeben haben. Die dortige Geiselnahme, die Terroranschläge am Fussballstadion beim Freundschaftsspiel Deutschland-Frankreich und fünf weitere Anschläge erschüttern derzeit das ganze Land. Den Rest des Beitrags lesen »

“20 Wahre Jahre” – Das In Extremo Festival zum Bandgeburtstag

18. September 2015 - Festivalhopper Florian

In ExtremoEs liegt nun doch schon einige Tage hinter uns. Die letzten Gitarren und Dudelsack Klänge sind längst verklungen. Doch wir erinnern uns nochmal gern an die wohl größte Mittelalterrock-Geburtstagsparty des Jahres zurück. Den 20. Geburtstag ihrer Band feierten die Spielleute von In Extremo und blickten zurück auf “20 wahre Jahre” mit unzähligen Hits und Shows, mit denen sie Geschichte geschrieben haben. Rund 15.000 Fans rockten vor der malerischen Kulisse der Loreley.

Den Rest des Beitrags lesen »

DettenRockt2015_001Bereits zum elften Mal fand am 12. September 2015 im beschaulichen Emsdetten das sogenannte DettenRockt 2015 statt – ein Festival gegen Rassismus und Diskriminierung.

Ganz im Zeichen des Sich-Entgegenkommens mit dem Motto “umsonst & draußen” – und damit der Bildungsauftrag nicht vergessen wird auch gleich mit den Leuten von ProAsyl, Amnesty International, Greenpeace und Viva Con Agua.
Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung