Nova Rock 2017 mit Green Day, Prophets of Rage & weiteren

News am 6. Oktober 2016 von Yoda

green-day-rar2013-7787Das österreichische Nova Rock bietet heute Anlaß für eine kurze Newsmeldung. Zum einen gibt es neue Bands und zum anderen den nicht unwichtigen Hinweis, dass der Termin 2017 auf den 15.-17.Juni fällt und damit eine Woche später als ursprünglich kommuniziert. Auch in den Vorjahren fand das große Rockfestival eine Woche eher statt.

green-day-rar2013-7869Ein Grund für die Terminverschiebung könnte auch das Rock in Vienna Festival sein, das sich anscheinend am ersten Juni-Wochenende etabliert hat.

Über die Neubestätigung Green Day braucht man kaum ein Wort zu verlieren. Erwähnenswert: Die Punkrocker haben ein neues Album “Revolution Radio” am Start, das sie Euch mit ihrer bewährten Livequalität darbieten werden.

Wenn man Prophets of Rage vorstellt, fällt immer dieser oder ein ähnlicher Satz: Wenn Musiker von Rage Against The Machine, Public Enemy und Cypress Hill zusammen in einer Band spielen, dann kann sich der Konzertbesuch eigentlich nur lohnen – Tom Morello, Tim Commerford, Brad Wilk, Chuck D, B-Real und DJ Lord sind am Start.

Impericon Festival - 2016 - Leipzig - Eskimo Callboy-4Ebenfalls zuletzt bestätigt sind Me First & the Gimme Gimmes, Rancid, SSIO, Jamaram, Eskimo Callboy und David Hasselhoff als Late-Night-Special. Zuvor bereits bestätigt waren die Broilers, Hatebreed,und last but not least aus Headlinerkategorien die In Flames.

Weiteres zum Nova Rock hier und auf www.novarock.at. Hier könnt ihr Nova Rock Tickets kaufen.

RIP-Samstag-3-Broilers-14 With Full Force 2016 - Hatebreed Wacken 2015, In Flames, Fotograf André Havergo

 

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Kommentar schreiben

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung